2er Nahrung

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von annett2904 20.08.07 - 08:33 Uhr

Hallo,muß man auf 2er Nahrung umstellen?od.kann man 1er beibehalten bis zum Beikoststart?
Ab wann könnte man mir 2er anfangen?
Danke

Beitrag von ali939 20.08.07 - 08:52 Uhr

hallo Annett!

Hier wurde schon sooo oft über folgemilcjh diskutiert, vielleciht schaust du mal mit der Suchfunktion nach?

Will ja nicht unhöflich sein, aber ich erst letztes WE gab es eine endlos Diskussion darüber.

Meine Meinung darüber ist folgende (ich muss die schon nur mehr aus einem Word-Dok einfügen *lol*)

Das beste ist natürlich, sein Kind zu stillen.
Wer das aber nicht kann oder möchte (ist ja absolut ok), sollte PRE-Nahrung fütern. Später kann unter Umständen auf 1er-Nahrung umgestiegen werden. Beiden ist gemein, dass der Eiweißanteil aufgespalten ist und somit der Muttermilch angeglichen ist (= adaptiert). Die Herstellung ist aber serhr aufwendig und deshalb sind die Produkte auch teuer.
1er Nahrung enthält zusätzliche Stärke, die länger im Magen und Darm verweilt und deshalb länger sättigt (aber auch für den Darm „schwerer“ ist).
2er Nahrung ist im Eiweißanteil nicht mehr adaptiert (und deshalb auch billiger).
Es darf auch Zucker beigefügt sein.
Für Säuglinge ist sie aus ernährungswissenschaftlichem Standpunkt ungeeignet.
Man sollte, wenn man nicht stillt, nur PRE und 1er Füttern.
(Achtung auch bei fertigen Milchbreien – enthalten meist Folgemilch!)

Das hat nichts mit Schimpfen oder Schlechtmachen zu tun – das sind Fakten.
Aber letztendlich müssen ja die Eltern für sich entscheiden, wie sie ihr Kind ernähren wollen.


Alles Liebe
Alexandra

Beitrag von mitzl 20.08.07 - 09:12 Uhr

Hallo Annett,

Du kannst die 1er oder sogar Pre bis zum ersten Lebensjahr füttern. Die 2er ist vor dem ersten Lebensjahr noch ungeeignet, da sie zu viel Stärke und meist noch Zucker und Geschmacksverstärker enthält und bei kleineren Babies Allergien auslösen kann.

LG Mitzl :-)