Schaut ihr euch Pornos zusammen mit eurem freund an?

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von Pornomitze 20.08.07 - 09:19 Uhr

Hey,

ich lese hier immer nur, dass der Teufel los ist, wenn der Partner beim jeweils anderen Pornos bzw. Erotikvideos findet. Bei uns ist es so, ich weiss, es sind welche auf seinem Rechner. Wenn ich Lust hab, kann ich sie mir auch alleine angucken, aber meistens machen wir das zusammen. Ist das bei sonst niemandem so? Gibt es keine Frauen, die auch mal mit ihrem Mann einen zusammen gucken?

Beitrag von lbeater01 20.08.07 - 09:31 Uhr

Heeeyy.

Doch ich guck mir die auch gerne zusammen mit meinem Partner an. Mit meinem Ex hab ich das regelmäßig gemacht. MIt meinem jetzigen Partner hab ich das noch nicht gemacht. Sehen uns aber nur am WE und sind somit noch nicht dazu gekommen weil wir irgendwie immer was vor und zu tun haben. Wollen das aber auch bald machen.
Er meinte aber er wird sich am Anfang bestimmt ein bisschen unwohl fühlen, weil er das noch nie gemacht hat. Naja das werde ich ihm schon nehmen... ;-)

LG
Janina

Beitrag von auriane_sn 20.08.07 - 09:35 Uhr

Auch wenn ich es (glaube ich) zum 10.000mal schreibe.... es gibt genügend Frauen, die weiter als 50Meter schauen können und mit ihrem Partner auch mal einen Porno anschauen. Ich gehöre dazu... und entgegen der Meinung diverser verklemmter Damen, die dann meinen "Ich brauche sowas nciht, ich hab Phantasie!"... haben Paare , die Pornos schauen mindestens genauso viel Phantasie und könnten auch gut ohne Pornos leben, wollen dies aber nciht. Warum? Weil es Spaß macht!

Auriane

Beitrag von faustschlag 20.08.07 - 15:48 Uhr

mensch, jetzt hast es aber den damen gegeben die angeblich verklemmt sind, nur weil die nicht mit dem partner pornos kucken! #augen

man man....

Beitrag von doch, ja... 20.08.07 - 09:35 Uhr

Also wir gucken auch ab und zu mal einen Erotikfilm miteinander an.

Ich finde nicht schlimmes dabei. Würde es auch nicht schlimm finden, wenn mein Mann sich mal alleine einen Porno angucken würde. Soviel Vertrauen muß sein!!!

Beitrag von benefizium 20.08.07 - 09:42 Uhr

Wir gucken zusammen und auch jeder für sich allein. Je nach Lust, Laune und Situation.

Beitrag von konk 20.08.07 - 09:51 Uhr

Hallo!
Bin neu hier im Forum, aber mit Interesse habe ich eure Diskussion über das oben genannte Thema verfolgt. Auch ich schaue mir mit meinem Mann Pornofilme an (auch nicht jeden), und es macht Spass. Anfangs hat er sich auch so Webseiten allein angeschaut, irgendwann bin ich, wie viele andere Frauen auch, durch unseren PC darauf gestossen, das er sich "sowas" anguckt. Ich habe ihn dann zur Rede gestellt, heraus kam das es ihm peinlich war, mir gegenüber, deshalb hat er es heimlich gemacht. Nachdem wir das Thema "ausdiskutiert" hatten, und ich ihm ganz offen erklärt habe das ich das auch ganz reizvoll fände, war er sichtlich erleichtert, und nun probieren wir auch viel mehr andere Dinge aus. Wir sind seit 12 1/2 Jahren verheiratet und haben 4 Kinder. Pornoschauen kann wirklich bereichernd fürs Liebesleben sein#huepf also: Viel Spass;-)

Beitrag von trillian 20.08.07 - 10:16 Uhr

Mein Freund hat ne ganze Sammlung davon, und wir gucken die öfter zusammen. Wobei ich allerdings sagen muss, zusammen heißt, ich bin dabei, ich gucke aber meist nicht hin. Ich finde das nach einiger Zeit echt langweilig und abtörnend, ewig das gleiche rein und raus, am besten noch in Nahaufnahme *örks*.
Es gibt (finde ich) nur sehr wenige wirklich geile Pornos.

Beitrag von Pornomitze 20.08.07 - 10:25 Uhr

;-)Uns gehts manchmal auch so... aber uns beiden. Es gibt sogar Pornos, da haben wir uns eher zerkringelt, weil die Darsteller so übertrieben haben.
Aber manche sind echt geil.

Beitrag von frechesdingnrw 20.08.07 - 10:23 Uhr

Hallo
witzig ...gestern hatte ich das Thema noch mit meinem Freund #freu
Wir gucken alleine und auch zusammen *jeder gibt dem anderen Tip für nen guten Link;-)
aber ich muss auch sagen das es der 1ste Partner ist mit dem ich in dieser Bez. so offen sein kann, wenn mein Ex das wüsste :-p
Mein Freund hat gestern noch gesagt, er wäre schon etwas geschockt gewesen bei mir auch "solche Links" zu finden aber da er das auch macht fand er es im Nachhinein völlig OK und sogar erleichternd für Ihn

Beitrag von Pornomitze 20.08.07 - 10:27 Uhr

Mein freund war eher überrascht, als er diverse Bücher à la Juliet Hastings bei mir gesehen hat. ;-)Aber er findet das vollkommen ok.

Beitrag von frechesdingnrw 20.08.07 - 10:31 Uhr

die kenn ich wiederrum nich#schock Bildungslücke?*grins
*mus ich mal googeln

Beitrag von Pornomitze 20.08.07 - 10:36 Uhr

Erotikbücher... :-p

Beitrag von frechesdingnrw 20.08.07 - 10:38 Uhr

DAS hab ich mir fast gedacht
:-p

Beitrag von Pornomitze 20.08.07 - 10:46 Uhr

;-)

Beitrag von finndus 20.08.07 - 11:17 Uhr

#freuIch schaue mit meinen Mann auch solche Filmchen und ich finde es nicht schlim na gut es müssen schon schöne Filme sein,ansonsten wird es langweilig.Also nichts spricht dagegen wen man lust dazu hat sollte man das ruhig machen;-)

Lg finndus

Beitrag von tanjalae 20.08.07 - 11:44 Uhr

Also ich halte Pornos für äußerst wichtig...gerade wenn es mal ne Zeit gibt in der ich nicht unbedingt Lust auf Sex habe helfen sie mir.
Ich muss sie nur 10 min schauen und dann bin ich so erregt und brauche ne befriedigung von meinem Partner.

Wenn mein Partner Sie alleine schaut habe ich auch kein Problem damit, denn ich schaue sie auch mal wenn er gerade nicht da ist und ich Lust habe.

Lieber nen Porno schauen als fremdgehen ;-)



Beitrag von wilma141 20.08.07 - 11:57 Uhr


ehrlich gesagt: nein

aber nicht weil wir das nicht mögen,sondern weil uns das einfach zu blöd ist. ;-)

einen guten film mit handlung und erotik dabei: ja,sehr gerne. aber diese sinnlospoppfilme sind langweilig.

Beitrag von binnurich 20.08.07 - 12:51 Uhr

Oh, ich dachte schon, ich bin allein auf weiter Flur!

Beitrag könnte von mir sein! Danke

Beitrag von stemirie 20.08.07 - 21:48 Uhr

Ich reihe mich auch zu Euch. Ich komme mir total bescheuert vor. Erotikfilm gerne, aber Alles andere - nö danke #augen
Mein Mann darf aber, wenn er mal Lust hat. Mittlerweile kein Problem für mich!

LG Michaela

Beitrag von ;-) 20.08.07 - 12:46 Uhr

wir schauen uns die auch gemeinsam an :-)

früher hätte ich erstens probleme damit gehabt mit meinen ex die anzuschauen oder wenn er sie sich allein anschaut.

Bei meinen jetzigen ist es mir egal, wir holen uns von dort auch tipps für neue stellungen *fg*

Beitrag von putzigschmutzig 20.08.07 - 18:02 Uhr

Hallo,

am Anfang unserer Beziehung hatte er noch Pornos auf dem Rechner und wir haben auch mal zusammen geguckt. Soweit ich weiss (bzw. soweit ers mir sagt) hat er jetzt keine mehr drauf, aber vielleicht möchte er auch nur mehr Privatspähre haben.

Ist sowieso seine Sache, ich misch mich da nicht ein.

Beitrag von Hoooooo!!!!!! 20.08.07 - 18:34 Uhr

Hi, wir gucken uns gerne mal nen guten sexfilm an. danach gehts dann so richtig feurig bei uns zur sache!! warum auch nicht, ist doch geil!!!!!!!!!! Lg s.