Heute Termin beim Zahnarzt

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von engelchencaro 20.08.07 - 09:31 Uhr

Hallo ihr Lieben!

Habe heute Nachmittag einen Termin bei meinem Zahnarzt. Ansich ja nichts schlimmes, hab aber folgende F´Vorgeschichte: Vor 3 Wochen hatte ich am Wochenende schreckliche Zahnärzte und bin zum zahnärztlichen Notdienst gegangen, der miente, es sei eine Zahnfleischentzündung und hat mit einer Salbe behandelt. Mein Zahnarzt war im Urlaub und ich gehe nur ungerne zu anderen Zahnärzten. Also hab ich gewartet, bis er wieder da war und gleich nen Termin gemacht. nun hatte ich am Freitag schon Zahnschmerzen und heute wieder. Muss heute Nachmittag hin und bin auch echt froh, weil ich das nicht mehr wirklich ertrage... Jetzt aber zu meiner eigentlichen Frage: Was darf er denn überhaupt machen??? Darf er denn, wenn es richtig schlimm ist auch betäuben? Habe nämlich so das dumme Gefühl, dass da wirklich ne Entzündung ist, aber im Zahn und dann muss er ja bis auf die Wurzel bohren und das halte ich dann nicht aus...

So für das viele #bla

Schonmal #danke für eure Antowrten!

Caro mit Zwergi (20+2) inside

Beitrag von schnuffelhasi 20.08.07 - 09:39 Uhr

Hallo Caro!
Ich hatte auch vor einigen Wochen so dole zahnweh bin auch zum notdienst und der hat mir zähne gezogen! Mit betäubung! die nehmen dann eine andere!

LG Yvonne 28ssw

Beitrag von floh79 20.08.07 - 09:43 Uhr

Hallo Caro,

ich muß heute auch zum Zahnarzt #schock und der wird auch bohren *aua*, mir ist nämlich ne Füllung rausgefallen.

Ja er darf dir auch ne Spritze geben, die nehmen dann einen anderen Wirkstoff denke ich.

LG Kerstin (32.SSW)