Frage wegen Mumu

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von lalouna 20.08.07 - 09:57 Uhr

Hallo,

hab eine Frage. Wie soll sich der MuMu denn anfühlen, wenn eine SS besteht? Bei ES soll er ja tief und fingerdurchlässig sein. Und wie ist das, wenn es geklappt hat und man SS ist?

Lieben Gruß
Sandra

Beitrag von silkesommer 20.08.07 - 09:57 Uhr

er ist ganz weit oben und fest verschlossen, 9 monate lang;-)

lg

silke

Beitrag von lalouna 20.08.07 - 09:59 Uhr

Danke für deine Antwort. ;)

Und wenn die Mens kommen, dann müsste er unten und weich sein?

Beitrag von silkesommer 20.08.07 - 10:01 Uhr

ja er wird weich.... aber ich selber habe das nir gefühl, diese ganze abtasterei halte ich für nicht so prickelnd, in einer Früh-SS kann so ein getatsche zu vorwehen führen, deshalb hat auch meine FÄ sich da weit von entfernt gehalten, als ich ss war.... nur ne tipp am rande, aber muss jeder selber wissen,

lg

silke

Beitrag von lalouna 20.08.07 - 10:03 Uhr

Ich war ja schon mal SS und hab auch ne Tochter. Hab das da auch nie gemacht. Hab jetzt auch nur MAL gefühlt aus Neugierde ;)

Beitrag von silkesommer 20.08.07 - 10:06 Uhr

leider bringt dir aus neugierde nix, en mumu muss man fast den ganzen zyklus auch ausschliesslich zur gleichen zeit kontrollieren, ich denke, das wäre mir zu anstrengend und auch zu naja du weisst schon,

aber ich drück dir die daumen, wie alt ist denn deine tochter, mein erster sohn ist 11, joshi ist dieses jahr nach 11 jahren bei uns eingezogen;-)

lg

silke

Beitrag von lalouna 20.08.07 - 10:11 Uhr

Unsere Tochter ist nun 15 Monate alt und hat nur Unfug im Kopf. #freu

Und nun wollen wir noch ein Geschwisterchen haben. ;-)

Beitrag von silkesommer 20.08.07 - 10:15 Uhr

das ist schön, joshi ist 6 monate und ich denke, der baruch mich noch ganz alleine, jan ist wie gesagt 11 und ich stehe wieder vor dem problem : zwei einzelkinder, aber ich lass mir die option kind bis 35 noch offen, ich denke da geht noch was, nur nicht jetzt,

lg und dir noch einen schönen tag

silke

Beitrag von malkin 20.08.07 - 10:22 Uhr

Wie Silke sagt!

Auch beim ES soll er hoch sein! Und in den darauf folgenden 10-12 Tagen wirst du vermutlich auch noch keine Veränderung feststellen können.

LG, M.

Beitrag von tiffypuschel1984 20.08.07 - 10:50 Uhr

Hallo!

Das ist von Frau zu Frau unterschiedlich! Hatte in der ersten SS einen tiefstehenden MuMu gehabt und meine Tochter ist mittlerweile 1 1/2 Jahre alt! Jetzt steht mein MuMu eher mittig und seit 16 Tagen ist meine Tempi in Hochlage, werde morgen testen!

Das ist aber immer unterschiedlich!

lg Kerstin #liebdrueck