phimose

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von ringelpietz 20.08.07 - 10:07 Uhr

hallo,nun hab ich mal eine frage zur berühmten *kleinejungskrankheit*die phimose.bis jetzt habe ich mir soweiter keine gedanken gemacht über tinos vorhaut.bei der u7 wurde festgestellt das er eine phimose hat(jeder junge hat bei *der* KIa eine phimose;-))so nun hab ich mir mal seinen kleinen schniedel begutachtet(die u7 ist nun schon eine zeit vergangen) und habe festgestellt,das man die vorhaut überhaubt nicht einbissel zurückziehen kann.ich hab es gestern in der badewanne soo ganz vorsichtig versucht#schwitz.ich sehe nur sein kleines pieselloch und mehr nicht.nun komm ich schon leicht ins schwitzen und frage mich.wann sich nun die vorhaut ablöst?er ist jetzt 2 jahre 3 monate.kann es sein,das es noch ne weile dauert?wann sollte ich nocheinmal zum KIa gehen um es abklären zulassen?ich würde mich freuen wenn ich einige antworten bekommen könnte.#danke ringel

Beitrag von smr 20.08.07 - 10:19 Uhr

Hallo!
Gideon ist jetzt 2 Jahre und 9 Monate und bei der U 7 wurde auch Phimose festgestellt. Wir bekamen dann eine Creme und es wurde etwas besser. Nach Absetzen verschlechterte sich die Phimose wieder und da wir duch Umzug den KiA gewechselt haben, liess ich diesen auch nochmal draufgucken. Es war auch nur ein kleines Löchlein zu sehen....
Bekamen dann eine Überweisung zum Chirurgen, der sich das auch nochmal ansehen sollte und nun haben wir am 5.9. OP Termin. Solange soll ich auch noch diese Creme nehmen, merke aber, dass es sich zwar nicht verschlechtert, aber auch nicht besser wird, sodass ich denke, dass die OP wirklich sein muss, zumal ja jetzt 3 Ärzte draufgeguckt haben.
Vielleicht lässt Du auch nochmal einen anderen Arzt schauen? So ganz ohne sollen diese OP´´s ja auch nicht sein und ich habe ehrlich gesagt, auch recht gemischte Gefühle....
LG
Sandra

Beitrag von cathie_g 20.08.07 - 10:22 Uhr

das gleich hier - wenn dein Sohn keine Schmerzen und keine haeufigen Entzuendungen hat, lass das mit der Beschneidung:

http://www.eltern.de/gesund_schoen/gesundes_kind/vorhautprobleme.html

LG

Catherina

Beitrag von cathie_g 20.08.07 - 10:21 Uhr

Hi,

wenn Dein Sohn keine Probleme mit dem Pinkeln hat und keine Entzuendungen (Harnwege oder Vorhaut) muss in dem Alter auch garnichts gemacht werden. Schaust Du mal hier:

http://www.eltern.de/gesund_schoen/gesundes_kind/vorhautprobleme.html

LG

Catherina

Beitrag von visilo 20.08.07 - 12:57 Uhr

Lukas kann seine Vorhaut auch nicht zurückziehen ( wird im Nov 3) unser Arzt meinte das ist kein Problem solange er beim Pullern keine Probleme hat ist das ok sie meinte auch das viele Jungs das bis zum 4. geburtstag nicht können da es sich noch nicht gelöst hat, wenn dein Sohn also keine Probleme hat würde ich es jetzt einfach mal so lassen ich finde es wir viel zu viel beschnitten, sowas kann man später auch immer noch machen wenn es wirklich nicht besser wird.

LG visilo+Lukas (16.11.04)

Beitrag von moni02 20.08.07 - 13:59 Uhr

Unser KiA hat bei meinem Großen auch eine Phimose festgestellt. Wir sollten dann darauf achten, ob er Probleme beim Wasserlassen hat und ob sich die Haut vorne dabei wie ein Ballon aufbläht. Wenn dem so gewesen wäre, hätte er aktiv werden müssen. Das war aber zum Glück nicht der Fall und so sollten wir einfach beim oder nach dem Baden mit ihm Üben, die Vorhaut zurück zu schieben. Bei der U8 konnte er es jedenfalls noch nicht und ich bin mir nicht sicher, ob er es schon zur U9 konnte. Jetzt ist er 6 und hat keinerlei Probleme mit dem Zurückziehen der Vorhaut mehr.

Beitrag von ringelpietz 20.08.07 - 14:26 Uhr

puhhh da bin ich echt froh ...eure beiträge zulesen.vielen vielen dank dafür#danke. lg ringel