Mädels-hat denn keiner einen Rat? Keine Antworten?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von liwie82 20.08.07 - 10:40 Uhr

Hatte schonmal gepostet-sorry hier nochmal-hoffe ihr lest es und habt wenigstens ein paar worte für mich...#heul

Bin so durcheinander...so traurig..

Sorry fürs doppelPosting-bitte schlagt mich nicht...
Wo,wenn nicht hier finde ich denn Trost und Rat,Mädels-ihr seid doch immer für mich da...

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=9&tid=1036172

LG #herzlich Liwie82

Beitrag von pueppi1982 20.08.07 - 10:44 Uhr

Kann dir da leider nicht helfen weil ich da gar keine Ahnung von hab, aber ich drück die daumen dass alles gut geht.
Fühl dich mal von mir und Nelly #liebdrueck.

Beitrag von liwie82 20.08.07 - 10:48 Uhr

#herzlich #herzlich #danke
DANKE trotzdem...
Lg Liwie82

Beitrag von sysee 20.08.07 - 11:07 Uhr

Hallo,

ich kenn mich damit leider auch nicht aus - halte euch aber ganz fest die Daumen!!! Du wirst sehen - es wird alles gut!!!!!!!!

lg
Sylvia

Beitrag von alinashayenne 20.08.07 - 11:29 Uhr

Hallo!

Dass man sich darüber Gedanken macht, sich fertig macht,-... ist wohl ganz normal in so einer Situation.

Ich hoffe das klärt sich alles auf und ist nix schlimmes.

Leider kann ich aber auch nicht helfen oder Erfahrungen austauschen. In dem Fall wissen wahrscheinlich nur die Ärzte Bescheid. Hast du denn nochmal nachgefragt??

Liebe Grüße
Nina mit Jamie (*01.11.2006)

Beitrag von liwie82 20.08.07 - 12:30 Uhr

#liebdrueck danke Mädels...ich hab ja erst nächsten Montag wieder Termin...ich werd so lange fragen,bis er mir sagt,die Maus ist definitiv gesund (oder eben nicht)...das Ganze macht mir halt Angst...ich habe Angst,dass sie was übersehen...klar es sind Ärzte,die wissen,was sie tun,aber wenn sie nicht mal den Erreger der Blutvergiftung benennen können!#schock
das macht mir Angst...

Ich hab gehofft,jemand hat ähnliches erlebt...oder überhaupt mit Ärzten zu tun gehabt...ich muß denen ja vertrauen...

Man alles doof...

LG Liwie82
Trotzdem nochmals #danke