Aptamil Pre

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von cori1969 20.08.07 - 10:54 Uhr

Hallo Ihr mamis!wie lange kann ich diese nahrung füttern?ich habe immer 1.gegeben kind ist jetzt 4:mon und 14.Tage aber er verträgt die 1.noch nicht bauchweh fester stuhl erschwertes aufstossen ich wollte schon auf beikost umstellen aber bei diesen beschwerden ist das ausgeschlossen ich kenne mich mit den pre geschichten nicht aus nur die empfehlung vom arzt Pre zufüttern hat mich zu bewogen.L.G.cori

Beitrag von gemeinhardt 20.08.07 - 11:00 Uhr

Hi,

PreNahrung kannst Du nach Bedarf füttern und eigentlich auch bis zum "schluß". Also bis Du ganz mit der Milch aufhörst...

Lg, Cora

Beitrag von kleineute1975 20.08.07 - 15:14 Uhr

Hi

pre ist wie Muttermlich am ähnlichsten ich würde Pre nehmen gerade wenn sie Probleme hat mit Blähungen..wir hatten das bei Aptamil auch und haben dann umgestellt auf Hipp danach waren die Blähungen und auch der Stuhlgang viel besser..Blähungen war komplett weg...nee Nachbarin hatte jetzt das gleiche Problem bei Aptamil , evtl. mal umstellen#kratz

LG Ute