Frage an alle,die schon länger eine Affäre haben.Was ist euer Alibi??

Archiv des urbia-Forums Partnerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Partnerschaft

Eine dauerhafte Partnerschaft ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Lust und Frust liegen da oft nah beieinander. Hier könnt ihr offen ausdrücken, was euch innerlich bewegt.

Beitrag von f.a. 20.08.07 - 11:39 Uhr

....also was erzählt ihr um euch mit "Ihm" treffen zu können ohne das der Herr zu Hause mißtrauisch wird!! Wo seid ihr offiziell?

Wie lange geht das schon gut?

#danke

Beitrag von fr.antje 20.08.07 - 11:43 Uhr

Wieso? Gehen Dir die Ideen aus?#kratz

#augen

Beitrag von f.a. 20.08.07 - 11:46 Uhr

Hast du wirklich was dazu zu sagen o. willst nur stänkern....denke die Frage ist ernst gemeint und kann auch so beantwortet werden.Danke.

Beitrag von ich stänkere auch 20.08.07 - 11:51 Uhr

ich kann schon verstehen, dass sie stänkert...

willst du wirklich dass wir dich bei dem moralisch völlig verwerflichen unterfangen unterstützen???

neee. ohne mich.

Beitrag von fr.antje 20.08.07 - 11:52 Uhr

Nö, hab ansonsten nix mehr zu sagen. Ich hintergehe meinen Partner naemlich nicht!#cool

:-p

Beitrag von lass sie doch 20.08.07 - 11:56 Uhr

Noch nicht... Warte mal 10 - 20 Jahre ab!

Beitrag von fr.antje 20.08.07 - 11:58 Uhr

Na Du musst es ja wissen!

Nur weil Ihr meint Eure Partner betruegen zu muessen, heisst es nicht, dass es jeder irgendwann mal tun wird.#augen

Beitrag von lass sie doch 20.08.07 - 12:03 Uhr

ich behaupte ja auch nicht "jeder". aber meine hand dafür ins feuer legen, würde ich auch nicht! sage niemals nie.
mit 25 jahren denkt man sicher teilweise noch sehr naiv...

Beitrag von fr.antje 20.08.07 - 12:07 Uhr

Ich habe auch nicht behauptet, dass ich NIE fremdgehen wuerde.#schein

Aber sollte ich es irgendwann mal tun#schwitz, dann werde ich bestimmt nicht noch andere fragen, wie ich meinen Mann auch noch beluegen kann.#augen

Beitrag von werdegeliebt 20.08.07 - 20:06 Uhr

hihi der war gut!

Beitrag von fr.antje 20.08.07 - 21:02 Uhr

Ja, super gut! Muss ich mir unbedingt merken!#augen

Beitrag von lillymarleen201 20.08.07 - 13:15 Uhr

Bleib mal ruhig!

Das war ne ganz normale Fragen und sonst nix.

Schlechtes Wochenende gehabt? #augen

Beitrag von dani001234 20.08.07 - 11:55 Uhr

das hatte ich auch gerade gedacht #gruebel #augen

Beitrag von schon lange her... 20.08.07 - 11:47 Uhr

Hallo!

Ich habe während meiner früheren Beziehungen oft Affären gehabt...

Ausreden zu finden fand ich nie schwer...Man kann doch zu Freundinnen gehen oder mit denen sonst wohin gehen...

Oder ich war dann halt mal länger Einkaufen oder was auch immer..

Kommt ja auf Dein normales Leben an was Du da so treibst.da kann man es ja ganz einfach einbauen.

Lg Anonym

Beitrag von ---*** 20.08.07 - 11:54 Uhr

brauchst du Tipps? ;-)

bei uns wäre das ganz einfach, da er mir blind vertraut.

Eigentlich brauchst du nur ne Freundin, auf die du dich wirklich verlassen kannst... so habe ich z. B. eine, die ich decke und umgekehrt würde sie das genauso tun. Mit der bin ich dann halt immer "unterwegs". Ihr Mann fragt da nicht nach. Allerdings hat sie mit meinem Mann keine Berührungspunkte.

Je nachdem ob der Herr Geliebte tagsüber Freizeit hat, wird es ja nochmal einfacher: der Ehemann geht Geld ranschaffen, während du dich dann vergnügst.

Ansonsten gibt es doch so viele Sachen:
Fitness-Studio (Sex macht ja auch fit und verschwitzt ;-))
Essen gehen mit einer Freundin
Volkshochschulkurs, und danach mit den Leuten noch was essen/trinken gehen
wenn du selbstständig bist: Termine mit Interessenten/Kunden
Kino mit einer Freundin (musst deine Alibi-Freundin halt informieren, praktischerweise sollte sie den Film dann auch gesehen haben)

Oder die alte "das ist doch nur ein guter Freund, dem es gerade nicht gut geht und er braucht jemanden zum Reden"-Nummer, das wird ja auch von Männern bevorzugt.

Und wenn euch jemand gemeinsam sieht und das bei deinem Mann petzt, sag einfach "Keine Ahnung, wer das war oder was XY da gesehen haben will" #freu

Viel Erfolg!

---***

Beitrag von f.a. 20.08.07 - 12:03 Uhr

Da wir ein gemeinsames Konto haben fallen Sachen wie Fitnesstudio und Volkshochschule schon mal weg. Dann würde ja Geld abgebucht werden. Da er die Finanzen in der Hand hat, geht das nicht.
Bei Kino müßte ich dann ja was über den Film zu erzählen haben #kratz
Leider wird meiner Freundin das langsam zu heiß, daher brauche ich jetzt andere Gründe....die wohnt nämlich um die Ecke.#schwitz
Und ne andere Freundin geht nicht, die Männer kennnen sich alle :-(

Vielleicht sollte ich mir eine erfinden?? #schein

Beitrag von ---*** 20.08.07 - 12:14 Uhr

Naja, den Kurs kann man ja trotzdem bezahlen ;-)

Und das Fitness-Studio auch, da gibt es doch jetzt McFit, die kosten auch nur 25,90 im Monat. Find ich einen guten Preis - und da kann man ja auch 2-5 mal pro Woche "hingehen".

Inhaltsangaben (auch ausführlichere) über Filme gibts ja im Netz zu lesen.

Vielleicht kannst du dich auch ehrenamtlich für irgendwas engagieren und da aber nur jedes zweite Mal auftauchen.

Oder irgendeine x-beliebige Selbsthilfegruppe ;-)
Danach geht man auch wieder was essen/trinken und kann damit die Zeit verlängern.

Wo wohnst du denn?
Könntest dich ja mit mir anfreunden ;-)

Beitrag von noch eine 20.08.07 - 19:44 Uhr

Wo wohnst du denn?
Könntest dich ja mit mir anfreunden


Na das ist ja mal was nettes. Ich bräuchte nämlich auch ein Alibi #freu. Wo wohnt ihr denn? Sind wir jetzt schon zu dritt?#freu

Beitrag von ---*** 20.08.07 - 19:56 Uhr

bin im Dreieck Frankfurt/Main - Mainz - Worms unterwegs ;-)

und du?

falls du weit weg wohnst kannst du ja mal "übers Wochenende zu Besuch kommen" ;-)

Beitrag von noch eine 20.08.07 - 20:04 Uhr

au weier wir wohnen über 400 km auseinander;-)
bin aus bayern.

leider ist mein freund (affaire) auch verheiratet. somit bräuchte ich nur stunden alibis;-)

aber wenn du magst, kannst du "übers wochenende zu besuch kommen".

Beitrag von ---*** 20.08.07 - 20:15 Uhr

Momentan hab ich nichts Akutes, aber evtl. bahnt sich was an... zumindest hoffe ich das.

Schreib mir doch einfach unter db-2006@web.de ;-)

Beitrag von noch eine 20.08.07 - 20:21 Uhr

danke dir.

ich schreibe dir heute oder morgen mal eine email;-)

bist du eigentlich auch verheiratet?

Beitrag von ---*** 20.08.07 - 20:35 Uhr

Ja.
Und jetzt dürfen alle Steine nach mir werfen ;-)

Beitrag von noch eine 20.08.07 - 20:37 Uhr

ja und nach mir auch. interessiert uns das?;-)

Beitrag von ---*** 20.08.07 - 20:38 Uhr

#freu

Was aber interessant ist: ein vergebener Mann käme für mich nie in Frage #kratz

  • 1
  • 2