Sauberwerden

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von michi2708 20.08.07 - 12:04 Uhr

Hallo ihr Lieben!!

Wir haben ein Problem und vielleicht kann mir ja hier einer weiterhelfen. Mein Sohn (30 Monate alt) geht total schön auf die Toilette., egal ob groß oder klein. Allerdings merkt er es nur wenn er nichts anhat. Sobald er eine Unterhose anhat gehts ihm in die Hose.
Vielleicht hat jemand einen guten Tipp für mich, ich kann ihn ja nicht immer nackt rumlaufen lassen, weil das Wetter ja momentan auch nicht so toll ist.

Danke schon mal
Michi

Beitrag von yvonne577 20.08.07 - 13:20 Uhr

Hallo Michi,

ist ja witzig, meiner (genau 2,5 J.) macht es genauso. Sobald er unten ohne rumläuft, sucht er sein Töpfchen, setzt sich und mach sein Geschäft. Wenn er es nicht findet ruft er: "Mama, Ente ist???" Wehe aber, wenn er nur ne Unterhose drüber hat ... dann gehts darein - aber es sagt dann zumindest, das er was gemacht hat. Verstehen kann ich es auch nicht, aber seine Kindergärtnerinnen meinen, das es nicht mehr all zu lange dauern würde und wir ihm die Zeit lassen sollen #augen.

Also, Kopf hoch :-D

Viel Glück weiterhin beim Sauberwerden.

Yvonne

Beitrag von raquel77 20.08.07 - 15:44 Uhr

Hallo Michi!

Klingt nach unserem Treppchenschema:

Stufe 1: Aufs Klo gehen, wenn sie GANZ nackig ist
Stufe 2: Aufs Klo gehen, wenn sie ein T-Shirt trägt
Stufe 3: Aufs Klo gehen, wenn sie T-Shirt und Schlüpfer trägt
Stufe 4: Aufs Klo gehen, wenn sie komplett angezogen ist
Stufe 5: Ohne Windel nun beim Mittagsschlaf
Stufe 5: Ohne Windel nun auch bei Oma + Opa
Stufe 6: Ohne Windel nun auch im Auto
Stufe 6: Ohne Windel nun auch max. 2 Stunden außerhalb
Stufe 7: Tagsüber nun ohne Windel (egal ob in- oder outdoor)
Stufe 8: Ohne Windel in der Nacht

Wir haben uns zwischen den Stufen immer verschieden lang Zeit gelassen. Von Stufe 1 auf 2 dauerte es am längsten (bestimmt 4-6 Wochen). Danach gingen wir flott voran. Insgesamt haben wir uns 6 Monate Zeit gelassen.

Klappte super!

LG
Sonja