Was für einen Pürierstab habt ihr?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von ami1209 20.08.07 - 12:43 Uhr

hallo ihr lieben,

frage steht ja schon oben.

hab zwar einen aber der püriert das ganze ziemlich grob brauche aber einen der schön mus macht.

lg
bianca+savanna 6monate

Beitrag von sonne_1975 20.08.07 - 13:04 Uhr

Ich habe einen Standmixer, da geht alles sehr schnell (10 s) und sehr glatt. Mit einem Pürierstab braucht man ewig und es sind immer noch Stückchen drin.

Ich habe meinen für 20 EUR gekauft, da ist noch Zerkleinerer (für Fleisch usw.) dabei.

Gruss. Alla

Beitrag von darkdragonsoule 20.08.07 - 13:18 Uhr

hi bianca

ich hatte früher einen magic max.seid yves neun monate ist,benutze ich den aber nimmer.denn da reichts ja wenn man zerdrückt anstadt püriert =)

lg