Bitte dringend Antworten zum Startschuß

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von double_g87 20.08.07 - 12:47 Uhr

Hi ihr lieben,

ich habe heute morgen schon mal gepostet, würde mir aber bitte noch ein paar mehr meinungen wünschen...

Könnt ihr mir helfen??

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=2&tid=1037648&pid=6665392

Danke
Sandra + Alina inside 34+3

Beitrag von sabsi612 20.08.07 - 12:52 Uhr

ich verstehe nicht weshalb du nicht deine hebi oder deinen fa anrufst!!! :-[ ich hätte das schon längst gemacht bei den symptomen, alleine um zu wissen warum und weshalb!!!

Beitrag von sunjoy 20.08.07 - 12:54 Uhr

Ich würde an deiner Stelle zum FA gehen oder zumindest dort anrufen. Es soll schon die Leute gegeben haben, bei denen die Eröffnungswehen nicht schmerzhaft waren. Immerhin bist du "erst" in der 35.SSW.

LG und alles gute,

sunjoy 32.SSW