3wochen alt und schwitzt extrem

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von goldlocke 20.08.07 - 12:52 Uhr

hallo

mein sohn ist 3wochen alt, hat längere haare und er schwitzt sehr. vor allem beim stillen, schlafen u. wenn er blähungen bzw. schmerzen hat.

ich zieh ihn weder warm an noch ist es in meiner wohnung richtig warm. meistens wird ihm ein kurzarmbody und baumwollstrampler angezogen und meine hebamme hat gemeint das ist ideal. wie ich ihn zudecke, kommt auf das wetter an.

IST DAS NORMAL #kratz DAS EIN SO KLEINES BABY SO VIEL SCHWITZT???

wenn ich ihn aus seinem bett hole ist das spucktuch unter seinem kopf richtig nass, nicht feucht.

Beitrag von qsilke 20.08.07 - 13:22 Uhr

Hallo Goldlocke,

meine Tochter (5 Wochen) schwitzt auch so, hinten im Nacken, aber nur wenn sie extrem schreit weil sie Blähungen hat. Sie hat dann auch immer Schweißperlen auf der Nase. Der Arzt meinte das sei normal, weil sie sich beim schreien so anstrengen.

Beitrag von goldlocke 20.08.07 - 13:55 Uhr

ach dann ist es ja ok. mein kleiner hat auch immer scherißperlen auf der stirn.

danke nochmals