Frage zu Schlafsack-Größen

Archiv des urbia-Forums Schlafen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schlafen

Bitte, Baby, schlaf jetzt ein: Manches Neugeborene macht die Nacht gern zum Tag. Hier könnt ihr Trost nach schlimmen Nächten finden und euch gegenseitig Tipps geben, wie ihr Baby zu einem guten Schläfer wird.

Beitrag von supermausi 20.08.07 - 13:15 Uhr

Hallo Mamis,

wir brauchen für unsere kleine Maus ein neues Mäxchen. Wir haben das erste 56/62 bis jetzt noch täglich in Gebrauch...und muss auch sagen ich finde es super klasse.
Als es so heiss war hatte sie nur den Innensack an und jetzt liegt sie auf dem Aussensack...also muss sagen, der Schlafsack ist sein Geld wert

Aber jetzt wächst die kleine Madame bald raus und ich weiss nicht genau welche Größe wir kaufen sollen #kratz

Den 62/68 oder gleich den 68/74 ?

Kann mir von euch jemand weiterhelfen ?

Sie soll ja schliesslich gut ( und lange #freu )schlafen können

Vielen Dank schon mal

Dominika mit Sophia

Beitrag von hexe_27 20.08.07 - 13:46 Uhr

Hallo Dominika,

vor dieser Entscheidung stehe ich auch gerade und ich denke, ich werde den 68/74 nehmen. Der Größenunterschied zwischen den 56/62 und 62/68 ist nicht so groß und vermutlich würde der auch ziemlich bald schon wieder zu klein werden #kratz.

Liebe Grüße,

hexe

Beitrag von kleineute1975 20.08.07 - 14:08 Uhr

Hi

68/74

LG Ute