Mein Zyklusblatt

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von latina24singen 20.08.07 - 13:39 Uhr

Bitte schaut euch mal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=203812&user_id=722768

Hallo liebe Ladies,

habe folgende Fragen:
Was haltet Ihr von meinem Zyklusblatt? Könnte es geklappt haben?
Habe aber seit heute morgen einen Blähbauch bekommen, was in der Regel ja die Tage ankündigt, jedenfalls bei mir :(!!!
Meine Tage sollte ich am 25.08., also diese Woche noch bekommen?
Hat jemand trotz Schwangerschaft auch einen Blähbauch bekommen?
Danke für Eure Antworten!
LG

Beitrag von sunflower.1976 20.08.07 - 13:42 Uhr

Hallo!

Nimm vielelicht den Wert vom 8.ZT ganz raus. Der verfälscht das ZB sehr. Du kannst die Tempi ja unter Bemerkungen notieren.
Um wirklich etwas sagen zu können, ist es noch viel zu früh! Da bleibt nichts anderes, als abzuwarten.
Es kann nämlich sein, dass sich bei ES+8 der Embryo noch nicht mal eingenistet hat...

LG Silvia

Beitrag von latina24singen 20.08.07 - 13:48 Uhr

Hallo Silvia,

danke für den Tip!
Warum zeigt mir Urbia eigentlich einen ganz anderen Fruchtbarkeitszeitraum an als wie ich selber verspüre?

LG sandra

Beitrag von sunflower.1976 20.08.07 - 14:04 Uhr

Nicht Urbia zeigt es so an, sondern Deine Tempi ;-)
Durch den "Tempi-Absacker" am 14. und 15. ZT sind die Tempi-Regeln, die den ES nachweisen nicht eingehalten. Also die Tempi ist nicht mindestens drei Tage umn 0,2 Grad oder mehr höher als in den 6 Tagen davor.
Aber die Hauptsache ist, dass DU weißt, wann der ES war...