Säuglingsmilch Bebivita

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von schnuffel1978 20.08.07 - 14:08 Uhr

Hallo,:-D

da ich nicht stillen kann verfüttere ich die Säuglingsmilch Bebivita 1.


Auf der Packung steht, dass es es eine Anfangsmilch ist und direkt nach der Geburt gegeben werden kann.


Allerdings soll man ja zu Anfang die Pre-Nahrung geben. Jetzt bin ich mir nicht mehr sicher ob ich das richtige gekauft habe.#kratz


LG


Schnuffel + Lena (12 Tage)

Beitrag von popmaus 20.08.07 - 14:11 Uhr

Die Bebivita Anfangsmilch ist definitiv nicht PRE.
Sie enthält im Gegensatz zu der PRE Stärke.
Ich füttere auch seit Anfang die Bebivita 1 er und habe/ hatte keinerlei Probleme.
Chantal bekommt allerdings erst seit sie 4 Monate alt ist die Flasche.
Ich würde lieber erstmal eine andere Milch verwenden z.b. Milasan PRE.

Liebe Grüsse
Carmen und #baby Chantal * 27.02.07

Beitrag von daydream1538 20.08.07 - 14:15 Uhr

hallo....


darf ich dich fragen ob du jetzt immernoch die 1ner bebivita?


vlg monique

Beitrag von daydream1538 20.08.07 - 14:16 Uhr

nimmst?

habe ich vergessen#hicks

Beitrag von popmaus 20.08.07 - 14:19 Uhr

Ja, ich nehme immer noch die 1er.
habe auch eigentlich nicht vor bald umzustellen.
Chantal wird noch gut satt davon.

Liebe Grüsse
Carmen und #baby Chantal * 27.02.07

Beitrag von daydream1538 20.08.07 - 14:20 Uhr

dann bekommst du gleich post von mir....


nicht böse sein das ich dich so überfalle!

Beitrag von birdy2604 20.08.07 - 14:39 Uhr

1 er milch hat keine Stärke

Beitrag von popmaus 20.08.07 - 18:01 Uhr

Bei mir steht auf der Zutatenliste definitiv Stärke drauf.#kratz

Beitrag von boehsemama 20.08.07 - 14:16 Uhr

Also wenn deine kleine das gut verträgt gibt es da keine einwände es nicht zu füttern es steht ja extra dran von anfang an!!!


Lg jessy und #baby daniel der auch die 1 er von bebevita trinkt

Beitrag von ginga181 20.08.07 - 14:57 Uhr

hy mein kleiner war ein frühchen u hat bis 2 wochen nach der geburt pre nahrung im krankenhaus bekommen dann hab ich ihm auch gleich babyvita 1 gegeben

Beitrag von kathrincat 20.08.07 - 15:00 Uhr

ne man kann auch 1er geben (anfangsmilch von geburt an). man kann ja auch zwischein 1er und pre immerr weckseln wenn man das will. sehr so auf der packung

Beitrag von sway110283 20.08.07 - 15:04 Uhr

Hallo,
soweit ich weiß gibt es von Bebivita gar keine PRE Milch. Hast also wenn du deiner kleinen 1er Milch geben möchtest schon das richtige gekauft ;-). Ansonsten müsstest du auf eine andere Marke umstellen die auch PRE Nahrung anbietet.
Vlg Sway