!!!Austusties ich kann und will nicht mehr!!!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jeanette1212 20.08.07 - 14:14 Uhr

Hallo Ihr Lieben Mitschwangeren,

wie geht es Euch??? Habt Ihr auch so Probleme mit Wasser und sehnt euch nach Wehen #schwitz

ich habe noch 8 Tage bis zum ET bin aber am Ende, habe so was von Wassereinlagerungen, mir tun die Knie und der Rücken von dem Gewicht weh ... kurzum

ICH WILL NICHT MEHR!!!!!!!!!! #heul

ich trinke schon Himbeerblättertee wie ne Gestörte, was kann man denn noch tun ????

Liebe Grüße
Jeanette (ET - 8)

Beitrag von annek1981 20.08.07 - 14:17 Uhr

warten, warten, warten ... ich glaub, was anderes bleibt uns leider nicht übrig! Ich glaube ja, umso mehr man sich damit befasst und drüber nachdenkt, umso länger dauert alles. Bei meinem Sohn war ich damals viel entspannter als jetzt und er war auch schon 8 Tage vor ET da ...

LG Anne + Tim (2 1/2 Jahre) + Lotte (ET-5)

Beitrag von mamas_sternchen06 20.08.07 - 14:21 Uhr

#gaehnWAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAARTEN#gaehn

... mehr nicht! #heul#schmoll#heul

LG
sarah mit leah 18mon + maximilian ET-2

Beitrag von stern484 20.08.07 - 14:26 Uhr

hallo mein sohn wollte 2003 einfach nicht raus...und ich hatte auch elefantenfüße vom wasser und konnte und wollte nicht mehr...und dann war es noch sooo heiß....da bin ich 2 mal in kh gefahren und hab gesagt die sollen einleiten wenn die wehen nicht reichen ... und ich würde nicht mehr nach hause gehen...naja mußte ich dann doch....und der tipp den ich überall und jedesmal gehört habe..."gehen sie nach hause und haben schönen sex, sperma ist am efektivsten am wehenvördern" naja hatte darauf allerdings auch keine lust mehr! aber diesen tipp haben mir viele ärzte gegeben!

Beitrag von kathyherzchen 20.08.07 - 14:26 Uhr

Du kannst warten und entspannen. Vielleicht kannst du ein bischen schlafen. Ruh dich aus und sammel deine Kräfte. Ist wichtig.

Ich wünsche dir eine baldige Geburt.

Kathy

Beitrag von celiju2000 20.08.07 - 14:51 Uhr

Hallo Jeanee,

ich glaube wir ( Augusties )alle sind voller erwartungen das es bald los geht.
Zwar habe ich nicht mit Wassereinlagungen zu kämpfen trotzdem schlage ich mich mit meinen Wehwehchen herum.
Mir brennt die Haut am oberen Bauchran wie HÖLLE #schwitz
Nachts ist garnicht mehr an schlafen zu denken da ich meinen Bauch nicht von der einen auf die andere Seite bekomme. Also bin ich Nachts eher damit beschäftigt mich irgendwie in eine angenehme Position zu legen. Kaum habe ich gefunden ist die Nacht auch schon vorbei.#kratz
Ich habe noch 10 Tage bis zum ET, jedoch habe ich die Befürchtung, dass auch dieses mal wie auch bei meinen anderen 3 Kindern eingeleitet werden muss.
Auch ich trinke wie doof Himbeerblättertee und reibe meinen Bauch schön mit Zimtöl ein jedoch ohne Erfolg. Selbst#sex hilft nicht weiter.
Also heist es abwarten abwarten abwarten :-(

Ich wünsche Euch allen das es bald los geht und wir die Geburt ohne weiteres superschön erleben werden und unsere #baby sehr bald in den Armen halten dürfen.

Bis dahin
LG
celiju + #babyboy ET-10 inside + 3 Kids outside

Meine HP: http://www.bonnie-consulting.de/baby/

Beitrag von inajk 20.08.07 - 15:03 Uhr

Liebe Jeannette,
das willst du jetzt vermutlich nicht hoeren, aaaber: Entspann dich, mach nette Dinge und versuch es zu geniessen. Ich weiss, du findest es furchtbar, aber es ist die Ruhe vor dem Sturm. Die erste Zeit mit Baby ist ziemlich hart! Also geniesse jetzt, dass dein Bauch nicht schreit :-) Geh mit deinem Mann essen, geh ins Kino, in die Sauna, zur Kosmetikerin, mach all die Dinge die ab jetzt viele Monate lang kaum oder nicht mehr gehen werden! Und geniesse es! Und je eher du dich entspannst und es geniesst, desto eher wird dein Kleines kommen...
LG
Ina