Schwanger - wer kennt sich aus???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kirafu 20.08.07 - 14:20 Uhr

Hallo Mädels,

Kann ich trotz negativem SST am Samstag schwanger sein.
Hab son komisches ziehen unten in der Bauchmitte, anders als vor der Mens. Und von Mens keine Spur. Tempi is auch noch hoch. Wer kennt sich da aus ??


LG Sandra


http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=200367&user_id=633798

Beitrag von mahja02 20.08.07 - 14:31 Uhr

Also wenn die Mens ausbleibt und die Tempi immer noch hoch ist, schaut das doch schon recht gut aus. Und das Ziehen ist auch häufig ein Anzeichen in der frühen Schwangerschaft. Bei meiner 2. Schwangerschaft hatte ich nach Ausbleiben der Regel 3 Tests gemacht, bis dann der dritte endlich positiv war. Natürlich immer 2, 3 Tage Pause. Manchmal ist der Hormonwert im Urin einfach noch nicht stark genug um den Test positiv werden zu lassen. Wart noch 2, 3 Tage und probiers nochmal mit nem Test...

Drück Dir die Daumen..

Mahja
Raphael (4), Juli Marie (2), Krümel (12.SSW)

Beitrag von maschm2579 20.08.07 - 14:35 Uhr

Hallo Sandra

ich hatte meine letzte Mens am 1.7 und habe am 20.7 einen Test gemacht der Negativ war. Ab dem 25.7 waren 5 #schein postiv.

Warte noch ein paar Tage u teste erneut. Bei mir war der von Clarblue am stärksten.

Viel Glück

Beitrag von kirafu 20.08.07 - 15:04 Uhr

Vielen Dank, werd ich so machen