Kann nicht sein!

Archiv des urbia-Forums Ungeplant schwanger.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Ungeplant schwanger

Was ist, wenn eine Schwangerschaft überraschend und ungeplant kommt? Hier kannst du fragen, wie andere diese Situation bewältigt haben. Grundsatz-Diskussionen um das Thema Schwangerschafts-Abbruch sind allerdings besser im Forum "Allgemeines" aufgehoben.

Beitrag von drehstern 20.08.07 - 14:44 Uhr

Hallo,
ich nehme die Pille ab und an nehme ich sie auch mal durch wenn besondere ereignisse bevor stehen und ich nicht ausgerechnet dann meine Days habe.
Das habe ich letzten Monat auch gemacht muss dazu sagen habe sie auch (durch Urlaub)abends mal vergessen und sie erst am nächsten Tag genommen (weiß nicht ob ich noch im zeitplan lag)#schmoll
Nun habe ich dann durch das hinauszögern am 15.diesen Monat meine periode bekommen gestern war der letzte Tag und ich hatte #sex mit Kondom der hat aber nicht ganz so gehalten wie er sollte #schmoll eigentlich ist es ein Ding der unmöglichkeit das sich da #schwimmer seinen weg sucht,aber im Netz gehen die Meinungen so auseinander.Was sagt Ihr dazu?Kann es sein oder nicht?
LG#danke

Beitrag von tul 20.08.07 - 21:11 Uhr

ich befürchte du musst abwarten ....möglich ist alles !

liebe grüße jenny

Beitrag von nanu84 20.08.07 - 21:14 Uhr

Hey!

Du weißt also auch nicht, wie lang dein Zyklus eigentlich ist, oder?
Wenn Du also am 15. deine Mens bekommen hast und haben wir heute den 5. Zyklustag und das WÄRE eigentlich zu früh für einen Eisprung....
Ich will Dir wirklich keine Garantie geben, aber ich denke nicht, dass Du Deinen ES so früh hast. Allerdings ist durch Deine ständige Pillenverschieberei dein Zyklus auch vollkommen durcheinander. #kratz
Rat für die Zukunft: Nimm die Pille regelmäßig!!!

Wünsche Dir alles Liebe!!! #liebdrueck

Beitrag von drehstern 21.08.07 - 08:23 Uhr

Hallo
eigentlich wäre ich am 7.mit meiner mens dran gewesen wenn ich die Pille normal genommen hätte.Das wäre dann mein normaler Zyklus gewesen (28 Tage)naja ich hoffe mal nicht das von diesem einen mal was passiert ist,habe mit dem FA gesprochen und sie sagte zu 99 % nicht wenn ich die Pille regelmässig genommen habe.#kratz Also ich weiß das ich sie einmal nen Abend nicht genommen haben und am nächsten Tag normal weiter gemacht habe.Wir werden sehen eigentlich würde sich meine Tochter über ein #baby freuen aber ich glaube nicht das was schief gegangen ist,wäre sehr unwahrscheinlich.Ich werde mal abwarten.

#liebdrueck

Beitrag von drehstern 23.08.07 - 19:21 Uhr

kann es jetzt sein das durch die ganzen gedanken daran ich jetzt schon schmerzen bekomme#kratz?habe montag und dienstag tierische schmerzen im unterleib/Bauchbereich schwer zu definieren gehabt!
es ist doch meist wirklich nur die ungewissheit die einen plagt,habe zwar dienstag termin beim Fa aber sie wird da wahrscheinlich auch nix fest stellen können weil es ja noch zu früh ist,wie habt ihr die zeit zur nächsten periode rum bekommen?
und kann mir einer sagen ob die pille minisiston jetzt eine minipille oder eine mikropille ist?