Märzis... :-)

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von brinchen19 20.08.07 - 14:54 Uhr

Hallo ihr lieben...

wie gehts euch??? Mir gehts echt gut...hatte bis jetzt keine Übelkeit...einfach nix...außer die Blutungen (2 Tage)...

Solangsam werden meine Brüste größer ;-)

Ich hab mir heut Umstandsachen bei Plus gekauft...ein Wickelpulli,zwei T-Shirts und ne Strickjacke :-) bin super zufrieden damit *gg*

Hab bis jetzt noch kein gramm zugenommen #huepf bei meiner Maus hab ich in dem Stadium schon 5 kg mehr gehabt #schock am Ende waren es dann 26kg mehr #schock hoffe das ich diesmal nicht so viel zunehme ;-)

Am 30.8 hab ich endlich wieder ein FA Termin :-)

So ihr lieben,freu mich auf eure Antworten ;-)

LG Bine und Jana-Sophie 13.3.06 und Krümmel 11ssw ET 17.3.08

Beitrag von walybu 20.08.07 - 14:58 Uhr

huhu

ich habe immernoch mit übelkeit zu kämpfen, morgens übergebe ich mich meist und dann ist mir bis abends schlecht #schmoll

zugenommen habe ich auch noch nichts, im gegenteil ich habe 3kilo abgenommen.

morgen habe ich einen termin zur Pränataldiagnostik weil mein Dottersack zu groß ist und habe schon echt panik das sie feststellen das mit meinem krümel was nicht in ordnung ist.

freut mich das du mit deinen tolle neuen sachen so zufrieden bist ;)

LG
Waly 11.ssw

Beitrag von brinchen19 20.08.07 - 15:05 Uhr

Ohje du arme...lass dich mal #liebdrueck

Ich drück dir die Daumen das alles in Ordnung ist...

LG Bine


Beitrag von diejulimaus 20.08.07 - 14:59 Uhr

Hallo Bine,
ich hatte leider schon ganz am Anfang 4kg zugenommen (wobei ich gar nicht weiß, von was), aber jetzt ist erstmal wieder Stillstand. Hoffe auch, dass das nicht so viel wird.
Mir geht's prima. Bin zwar immernoch etwas müde und schlapp und ab und zu ist mir schwindelig, aber sonst kein Vergleich zu den letzten Wochen.
Ich werde auch in den nächsten Tagen mal ein paar Einkäufe tätigen; meine Hosen werden langsam zu eng :-) Freu' mich schon total auf's Shoppen und hab' schon soooo viele süße Sachen gesehen für das Kleine...
Hab' auch wieder am 30. FA-Termin und freue mich auf's nächste Bild!
Liebe Grüße, Juli mit Kullerpfirsich (11+2)

Beitrag von brinchen19 20.08.07 - 15:08 Uhr

HuHu...

Ich bekomm meine Hosen auch nicht mehr zu...hab jetzt ein dünnes Haargummi zum zumachen genommen ;-)

Hab noch eine Hose aus meiner ersten Schwangerschaft ansonsten brauch ich auch alles neu...mein Mantel ist leider kaputt...hätt ihn gern wieder angezogen...

LG

Beitrag von diejulimaus 20.08.07 - 15:50 Uhr

Ach, zu geh'n sie sogar noch, aber es ist total nervig, weil die Hose immer unter den Bauch rutscht und ich dann dauernd am Hochziehen bin, und wenn die Hose dann auf dem Bauch sitzt, drückt es total unangenehm mit Gürtel... Ich hoffe mal, die SS-Hosen sind bequemer. Schade nur irgendwie, dass wir im Winter hochschwanger sein werden und dann auch noch einen neuen Wintermantel etc. brauchen. Im Sommer braucht mal irgendwie viel weniger und man sieht den Bauch auch besser als unter einer dicken Kleiderschicht... Naja :-)

Beitrag von susesissi 20.08.07 - 14:59 Uhr

Hallo, habe am 07.03.08 Termin.

So langsam wächst der Bauch hab mir gestern auch meiner erste Umstandshose bestellt.Es ist mein 3. Kind deshalb wächst der Bauch wohl eher.
Wie war das mit deinen Blutungen hatte Samstag nämlich etwas dunklen (blut) Schleim.Aber nur minimal und nur einmal. Der Fa sagt heute alles io.Mach mir trotzdem sorgen. Bin 12.Woche.

Wie war das bei dir und in welcher woche?

Liebe Grüße Suse

Beitrag von brinchen19 20.08.07 - 15:11 Uhr

Huhu...

Ich hatte in der 9ssw zwei Tage lan ganz leichte Blutungen (tröpfchenweise/dunkel...rot-braun) war auch im KH...und es kam wohl auch vom Muttermund,sollte mich dann so gut es geht (mit Kleinkind und Tieren) schonen...und jetzt ist alles wieder okay muss allerdings 3mal am Tag Magnesium nehmen...

LG Bine

Beitrag von susesissi 20.08.07 - 15:15 Uhr

den Spruch hab ich auch gehört von meinem FA: hinlegen und Talkshows gucken. Witzig wenn man 2 Kingergartenkinder hat und nen Mann der den ganzen Tag arbeitet. Aber ich werd jetzt nicht mehr soviel putzen usw. trete kürzer wo ich kann....

Beitrag von brinchen19 20.08.07 - 15:18 Uhr

Ja ich fands auch lustig als die mich erst bettlägerisch schreiben wollten...hab sie dann gefragt wie ich das machen soll?!

Ob die Tiere sich von allein Füttern? Die Pferde sich selber putzen und Bewegen? Meine kleine Maus sich selber versorgen soll mit 1 1/2 Jahren? Mein Mann sich am besten die ganze Schwangerschaft frei nehmen soll?

Darauf meinte die dann halt ich sollte es nur nicht übertreiben...mach ich auch nicht aber nur liegen und um auf Toilette zu gehen aufzustehen geht halt auch nicht...

LG

Beitrag von annette12 20.08.07 - 15:06 Uhr

Hallo!

Ich hatte heute Termin! Alles ist gut!
Keine blutungen und hämatome mehr. Habe noch nicht zugenommen nur ein Blähbauch und der kleine hat heute volle 5 gezeigt! Der Arzt sagte...hey gib 5! Alles gut es war heute sehr schön zu sehen!

Lg Annette 12+0 SSW#freu

Beitrag von brinchen19 20.08.07 - 15:12 Uhr

Das freut mich für dich...

Freu mich auch schon auf dem 30.8...endlich wieder Baby-TV *gg*

LG

Beitrag von klinni83 20.08.07 - 15:11 Uhr

huhu,

ich habe mir am samstag meine ersten zwei umstandshosen gekauft. waren noch im sommerschlußverkauf.... runtergesetzt von 35 euro auf 9 und 7..... ein schnäppchen. freu mich sie bald mal tragen zu können. noch passen meine hosen eigentlich.

mir geht es bestens. habe keine beschwerden. brustschmerzen haben auch nachgelassen. hoffe immer das es kein schlechtes zeichen ist aber wird schon keins sein.

wünsche euch einen tollen tag....

britta + #baby 12 SSW ET 10.03.08

Beitrag von brinchen19 20.08.07 - 15:13 Uhr

HuHu...

Nein das ist kein schlechtes Zeichen...es ist normal das die Schwangerschaftsanziechen in dieser Zeit meist verschwinden ;-)

Ich hatte erst keine bekommen *gg*

LG Bine

Beitrag von klinni83 20.08.07 - 15:23 Uhr

na das beruhigt mich ein wenig, danke. :-D



Beitrag von jemernst1612 20.08.07 - 15:15 Uhr

hallöle,
mir geht es super. hatte am donnerstag termin bei der fä, da hat man das #herzlich gesehen, sogar die nabelschnur. ist soweit alles in ordnung. habe in 2 wochen wieder termin. heute war ich kurz da zur blutabnahme und zum erstellen des mutterpasses.
ich glaub irgendwie noch gar nicht, daß ich #schwanger bin.mir ist nicht schlecht, hab nicht mehr hunger. habe null beschwerden. das einzige ist öfter aufs klo zu müssen. wird aber langsam besser. bei plus habe ich auch eingekauft *grins*.
lg julia und #ei(ET 15.03.07)

Beitrag von sobal 20.08.07 - 15:19 Uhr

Hallo Bine,

mir gehts auch bestens, habe nur Kopfschmerzen und bin so schrecklich unmotiviert fürs Arbeiten. Gucke lieber hier ins Forum und schreibe....
Ich habe auch bei Plus zugeschlagen und war echt sehr positiv überrascht über die Sachen, haben sich voll gelohnt. Ich finde, sie fühlen sich klasse an - freue mich darauf, sie bald richtig "füllen" zu können.
Bisher habe ich ca. 3 kg zugenommen (bin ab morgen 10 SSW) und denke, dass das ganz okay ist. Freitag habe ich meinen nächsten Termin und freu mich schon. Auch darauf, dass ich die Woche danach frei habe und verreise. Sehr schön, so kann es eigentlich weitergehen....
Alles Liebe,

Sonja

Beitrag von kawu84 20.08.07 - 15:39 Uhr

Hallo ihr!

Ich bin wohl eher ein später Märzie ;-) Habe erst am 28.3 Termin. Ich war heute morgen auch bei Plus, aber wollte hauptsächlich die Hose haben und die war nur noch in S da #schmoll Da ich da vor der SS nicht reinpasst, gehe ich mal davon aus, dass ich während der SS auch nicht rein passe ;-) Aber ich habe ja noch Zeit mir was passendes zu suchen. Hat ja nicht nur Plus SS-Mode!

Nun dann mal allen noch einen schönen Tag und bis bald!!!

Katrin und Würmchen 9.SSW

Beitrag von london77 20.08.07 - 16:04 Uhr

Hallo Bine,

ich übergebe mich leider immernoch fast jeden morgen, aber das soll ja ein gutes Zeichen sein... von daher als raus damit. ;-) Den Rest des Tages geht es mir eigentlich ganz gut. Muß nur noch ganz selten Vomex nehmen.

Vor 3 Wochen musste ich leider für 6 Tage ins Krankenhaus, da ich mir noch einen Magen-Darm-Virus eingefangen habe und nix mehr trinken und essen konnte ohne dass es wieder rauskam. Große Tabletten kann ich immernoch nicht schlucken. Würde gerne noch zusätzlich Vitamine nehmen aber die Centrum Materna sind so riesig.

Meinen nächsten FA-Termin habe ich erst am 06.09.07. Kann es gar nicht abwarten. Wollen dann den ersten 4D US machen. Mein Mann kommt jedes Mal mit und ist total fasziniert.

Hast Du auch so einen extremen Geruchsinn entwickelt? Ich reagiere mit ganz schlimmen Ekel auf Kaffee, den ich vor meiner SS mal geliebt habe.

Liebe Grüße und noch eine schöne SS
Sanne 11+3 (ET: 07.03.2008)

Beitrag von baumrock 20.08.07 - 16:26 Uhr

Hallo,

Mir geht es nun auch endlich besser! Seit Freitag ist die Uebelkeit weniger und auch der Schwindel.
Bin dann gleich los und war mit meinem Sohn im Tropenaquarium...sehr schoen. Nachmittags dann radeln, aber das war nicht so gut, da ich nachts dann wieder Blutungen hatte.#schock
Generel schlafe ich jetzt besser, kann mehr essen und bin einfach fiter. Aber dann macht man sich ja auch wieder Sorgen ....typisch Frau!#augen
Habe heute auch bei Plus eingekauft. Der Wickelpulli ist vielleicht ein wenig kurz, aber ich bin auch recht gross und mit den T-Shirts sollte das okay sein.

Was mir aber noch einfaellt. Ich lese hier unheimlich oft das Frauen mit Blutungen ins KH fahren. Ich blute oft, meistens abends oder nachts. Aber ich habe Hemmungen damit ins KH zu fahren (es sind ja auch nie groessere Mengen die ich verliere), gerade zu den Uhrzeiten. Ich lege mich dann lieber hin und hoffe das sie so zum Stillstand kommen. Am morgen ist es nur noch wenig und geht im Laufe des Tages dann weg (weshalb ich dann auch nciht bei der FA anrufe).
Ich erschrecke mich zwar jedes Mal, aber eine gewisse Routine hat sich einfach schon eingeschlichen.
Geht es hier jemand aehnlich?

Viele Gruesse
Baumrock

Beitrag von brinchen19 20.08.07 - 16:32 Uhr

HuHu...

Das ist ja meine dritte Schwangerschaft und jedes mal sagt mir mein FA sobald nur ein Tropfen Blut kommt soll ich sofort vorbei kommen oder ins KH egal wann es ist!!!

Ich würd das mal abklären lassen!

Du brauchst keine Hemmungen haben...lieber einmal zu viel als einmal zu wenig!!!

LG Bine

Beitrag von anjulia 20.08.07 - 16:28 Uhr

hallo bine,
also mir ist immer noch morgens schlecht (hing heute schon wieder über der schüssel) aber es wird besser :-)
und zugenommen hab ich schon 3,5 kg.... ich passe in keine meiner hosen mehr rein, daher umstandshose #schock
was noch? super kurzatmig, niedriger blutdruck, wahnsinns geruchssinn (das nervt!!), überhaupt keine arbeitsmotivation und immer so müüüüüde ....#gaehn
aber ich freu mich trotzdem total!!!#freu
liebe grüße
anjulia
12. ssw

Beitrag von sybille796 20.08.07 - 17:07 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

man ist das schön auch mal von Frauen zu lesen,denen es nicht so gut geht.
Ich bin jetzt in der 12. Woche und mir ist seit Wochen den ganzen Tag über schlecht,total müde,keine Lust zu irgendwas. Sind seit gestern aus dem Urlaub zurück und habe totale Kopfschmerzen. Und dann der Geruchssinn. #augen
Ich muß mich zwar nciht mehr den ganzen tag übergeben,aber schlecht ist mir trotzdem immer. Das nervt so.#heul
Die Brustschmerzen haben sich aber nun beruhigt. Ist ja schonmal ein Anfang.

In meinem Umkreis gibt es keine Frau der es so ging wie es mir geht. Da komm ich mir schon vor wie eine Memme.#gruebel

Auch schön,dass es schon einige gibt,denen die Hosen nicht mehr passen. Ich dachte es wäre noch zu früh.;-)
Zugenommen hatte ich vor 3 Wochen nicht. Hatte 1,5 kg abgenommen durch das ständige übergeben.

Am 29.8. habe ich den nächsten Termin. Bin ganz schön gespannt.

LG Sybille (Termin am 8.3. Frauentagsgeschenk#freu)

Beitrag von daini 20.08.07 - 17:15 Uhr

Hallo, auch mir geht es ganz gut soweit langsam geht die ständige müdigkeit zurück, was meine größte beschwerde war,manchmal ist mir übel aber nicht für lange und auch nicht so das ich spucken muß eben nur etwas unwohl und ich bin irgendwie super empfindlich und könnte bei jeder kleinigkeit losheulen (schrecklich) aber ich freu mich riesig hab auch bestimmt schon zu genommen kann das aber nicht genau sagen habe nämlich keine waage aber hosen passen noch wird aber doch etwas eng tja ich wünsche euch allen von herzen eine wunderbare zeit auf das die bäuche wachsen!
lg Diana#ei(9+3)