Mädchennamen, was denkt Ihr über diese Namen?

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von ninalittle 20.08.07 - 15:07 Uhr

hallo ihr lieben
wir haben uns noch nicht entschieden und bisher nur eine namensliste gebastelt, mit namen die wir nett fanden.

wie findet ihr folgende namen:

julie
mina
karlotta
emilia

hört sich davon ein name irgendwie "prollig" an?
wie findet ihr die namen?
ich freu mich auf eure antworten
lg nina

Beitrag von sabsi612 20.08.07 - 15:13 Uhr

ich finde "karlotta" würde schön zu den namen deiner anderen beiden kinder passen. mina schon allein wegen deinem vornamen nicht, vielleicht wird sie dann deswegen mal gehänselt.

aber so an sich finde ich habt ihr schöne namen ausgesucht. hört sich auch keiner prollig an.

lg
sabrina

Beitrag von xuxu1986 20.08.07 - 15:29 Uhr

Huhu...

Also am schlnsten und ansprechensten von deinen Vorschlägen finde ich Emilia....

Der Name verbreitet irgendwie Ruhe :-)
Karlotta finde ich hört sich so "hart" an... Verstehst was ich meine #gruebel#freu ????

Lg

Jenny mit #baby Jonas (ET +5 #heul#schmoll#heul#schmoll:-[)

Beitrag von annek1981 20.08.07 - 15:46 Uhr

Hey Nina,

ich finde Karlotta sehr schön!

LG Anne + Tim (2 1/2 Jahre) + Lotte (ET-5)

Beitrag von charlottaelaynne 20.08.07 - 15:50 Uhr

Hi...

in meiner Auswahlliste stand Charlotta(also auch Karlotta gesprochen).Finde aber mit CH sieht der Name weicher aus.Als Zweitnamen hatten wir Aurelie...Jetzt wird es aber ein Lennard Amon#freu

Beitrag von schnegge77 20.08.07 - 15:54 Uhr

Hallo Nina,

also mein Favorit ist eindeutig Emilia#pro#pro und wirklich am wenigsten gefallen mir 1. Karlotta und 2. Julie (engl. ausgesprochen)

LG, Marlene mit Lennart Elias (2 Jahre) und Leyla Malin 24ssw inside

Beitrag von belinda1972 20.08.07 - 16:20 Uhr

Ich bewertte die Namen mal nach dem Schulnotensystem:
julie 1 #herzlich
mina 2
karlotta 1-
emilia 3

das sind wirklich schöne namen, die zur auswahl stehen.

viel spass beim auswählen und alles gute euch!!

Beitrag von diejulimaus 20.08.07 - 16:39 Uhr

Hallo Nina,
ich finde eigentlich alle deiner vorgeschlagenen Namen sehr schön. Mina ist süß, aber Mina und Nina wäre mir persönlich zu ähnlich. Bei Julie kommt es darauf an, wie Ihr es aussprechen würdet und ich denke mal, das wäre dann auch in der Schule z.B. immer ein Problem. Karlotta finde ich toll, wobei ich es mit C am Anfang schöner fände (allerdings nicht mit Ch, weil dann würden es auch die meisten als Scharlotta aussprechen). Emilia ist auch sehr schön und viel schöner als Emily, was ja grade sehr in Mode ist. Mein Favorit wäre Emilia, weil der von der Art besser zu den Namen Eurer anderen beiden Kinder passt (hab' in die VK gelunst ;-)).
LG, Juli

Beitrag von alienor 20.08.07 - 17:59 Uhr

Du heißt Nina? Dann lass es mit Mina, die Verwechslungen sind schon vorprogrammiert.

Julie finde ich ganz hübsch, Emilia auch. Karlotta ist mir zu karottig.

lg

Beitrag von 77ena 20.08.07 - 18:04 Uhr

Hey Du,

ganz klar JULIE! So nennen wir auch unsere 2. Tochter :-p

Bis auf Mina finde ich aber alles sehr schön!

LG

77ena + Maus (10 1/2 Monate) und Mini-Maus inside (23. SSW)

Beitrag von ninalittle 20.08.07 - 20:05 Uhr

lieben dank #blume an euch!!!
wir wissen zwar immer noch nicht, welcher name es wird, aber ich denke, wir sind auf dem richtigen weg.
ich wünsche euch allen noch eine schöne schwangerschaft und eine leichte geburt #klee!!!
lg nina

Beitrag von stuetsche 20.08.07 - 21:27 Uhr

also,karlotta finde ich furchtbar.ist mir viel zu altbacken und hart.
Julie gefällt mir gut und emilia und mina so naja.
liebe grüße.sonja.

Beitrag von keksiundbussi 21.08.07 - 07:40 Uhr

#pro Emilia & Julia #pro#klee