mal ne frage hab zu clearblue und ob es sich noch lohnt zu benutzen?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von liurin 20.08.07 - 15:22 Uhr

hallo ihr lieben,

ich hatte am 05.08.2007 ersten tag der letzten regel, zyklus so ca. 30 tage. demnach wäre mein ES ungefähr um den 19.08. rum. am 17.08. hatte ich schon das verdächtige ziehen im Unterleib, wie eigentlich immer wenn ich meinen ES habe (beginnt dann immer so 2 tage vorher) und spinnbaren ZS. am 17.+18.+19. haben wir geherzelt. habe immer noch unterleibziehen und ab heute wieder leicht ZS (gestern und vorgestern eher wenige #kratz) dabei hab ich immer so 5 tage ZS um den ES rum. hm... nun zu meiner frage: lohnt es sich bei mir eigentlich noch den clearblue zu kaufen und zu benutzen, also den ovulationstest mein ich? kann ich auch damit beginnen obwohl mein ES vielleicht schon am 18. o. 19.08. war?

dumme frage, sorry. kenn mich leider nicht damit aus und wurde auf der HP nicht schlau draus.

danke und liebe grüße,

LIU

Beitrag von sonnenscheinkim 20.08.07 - 15:26 Uhr

Hi also von deiner Beschreibung war dein #ei wirklich schon und ich glaube das Geld kannst du dir wohl diesen Monat sparen ;-) denn der ist ja nicht gerade Billig aber wenn du unbedingt willst Kauf Ihn aber ich würd ihn dann liegen lassen. SORRY aber ich würd dir davon abraten den diesen Monat noch zu Benutzen. LG

Beitrag von liurin 20.08.07 - 15:31 Uhr

danke für deine antwort. hast bestimmt recht. also ich frag mich überhaupt, warum ich mir solche gedanken um den ES mache. es wird kommen, wie es kommen soll... tssss. man macht sich ja doch nur verrückt und kann es letztendlich eh nicht weiter beeinflussen. so gezielt herzeln ist auch echt anstrengend. herrje, so etwas hab ich ja noch nie erlebt ;-)
nun was solls. ich müsste am 02.09. meine regel wieder bekommen und werd jetzt einfach mal abwarten...

dank dir und liebe grüße,

LIU

Beitrag von sonnenscheinkim 20.08.07 - 15:37 Uhr

OOOOHHHHHH ja ich weiss was du meinst es strengt wirklich sehr an hihi aber da muss man(n) halt durch ;-) aber wir werden weiter #sex und die #schwimmer los schicken lieber einmal zu viel als zu wenig. Naja wir werdens ja sehen #schock wie jeden Moat aufs neue. Viel Glück und alles Gute. LG