Und wiedermal pünktlich stand die Felicitas-Tante vor der Tür

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von anro 20.08.07 - 15:30 Uhr

Hi..

ich genieße grad meine Mittagspause, da beide Jungs schlafen und was denkste wer hier stürmt klingelt. Die Tante von Felicitas!!!!

Sie klingelt nicht nur einmal - nein es ging ihr nicht schnell genug, sondern gleich im Strum und dann noch so tief das die Klingel drin stecken blieb und ich Dauerklingeln hatte.

Zum Glück ist hier keiner aufgewacht.

Als ich gesehen habe wer da zu mir hoch kommt- wir wohnen im 3.Stock, habe ich gleich wieder zugemacht.

Die hat ganz schön geschaut- aber auf deren "Service" kann ich echt schxxxxxx

Ich kenne sie noch von meinem Großen. Die habe ich hier kaum rausbekommen und für die paar Pröbchen, die kannsie sich sonst wo hinstecken, da genieße ich hier lieber die Ruhe.

LG und euch auch noch nen schönen Nachmittag.

Anro & Tobias 08/05 & Simon #baby 7 Wochen alt

Beitrag von schnuppe75 20.08.07 - 15:37 Uhr

Hallo!
Na das hört man ja hier relativ oft, das die Tanten eher bleiben können wo der Pfeffer wächst?
Wir waren auf der Babymesse in München und wurden da auch am Felicitas-Stand vollgetextet. Die haben auch unsere Daten aufgenommen und irgendwie hab ich schon gar nimmer an die gedacht. Was mich genervt hat, war das sie uns Zeitschriften-Abos aufquatschen wollten #gaehn, sonst weiss ich über den Verein nicht viel.
Sag mal was erzählen die denn so und was bringen die so "tolles" mit (die Überraschungen werden ja immer hoch angepriesen!) #kratz
LG Schnuppe + #baby Julian #herzlich (auch 7wochen alt)

Beitrag von anro 20.08.07 - 15:43 Uhr

Also....

vor 2 Jahren bei meinem ersten Sohn, kam die gleich zu mir ins Wohnzimmer gestürmt und das obwohl mein Sohn am quengeln war.

Das hat sie nicht gejuckt und sie hat mich vollgetextet ohne Ende und dass obwohl mein Sohn geschrien hat und gestillt werden wollte. Aber sie hat keine Mücke gemacht.

Hauptsächlich wollte sie ihre Sachen loswerden:
- ZeitschriftenAbo, angefangen von der Elterzeitschrift die doch "jeder, der v.a. sein erstes Kind bekommen hat , lesen sollte". MindestAbo von 1 Jahr

- diverse Versicherungen: da wollte sie mir klar machen, dass ich doch auch mal ne Versicherung ohne meinen Mann abschließen könnte, "selbst sei die Frau"

- versch. Flaschen von Nuby

- Einkaufskarte, a la Payback, die aber monatl. was kostet

Mehr fällt mir jetzt auf die schnell gar nicht ein

Tja und die läppischen Proben:

-2-3 Pampers
- Tellerchen
- Löffel

Also zuminderst für die paar Proben laß ich mir nicht ne Stunde oder mehr klauen.

Bei ner Freundin war noch die Oma da, die wurde dann auch noch bequatscht.

Also die kommt mir nicht mehr in die Bude

Beitrag von schnuppe75 20.08.07 - 15:53 Uhr

.... :-[

das ist ja krass! Also nichts als olle Abzocke? Da fällt mir ja nix mehr dazu ein! #augen

Hab grad die Werbung von denen neben dem Post hier stehen #schock~~> #augen

Ich dachte die kommen mit nem Koffer toller Sachen! Naja ich sollte aufhören an das Gute im Menschen zu glauben #schein

Du das hat sich echt klasse angehört was die uns auf der Messe erzählt haben und sowas von freundlich! grrrr.. diese ollen Schlangen!

Na nur gut das wir nach der Geburt umgezogen sind! Woher bekommen die die Daten, wenn ich mich nicht bei denen anmelde? Denn Du hast denen doch sicher nicht bescheid gegeben, nach der tollen Überraschung bei Deinem "Großen"?!

Beitrag von anro 20.08.07 - 15:55 Uhr

Das habe ich sie das letzte Mal (vor 2 Jahren) auch gefragt, wo sie denn meine Daten herhabe.

Sie hat behauptet ich hätte mich bei denen angemeldet!!!!

Wahrscheinlich habe sie die Daten aus dem Amtsblatt. Da stehen mit Adresse alle frischgeborenen Kinder drin.

Oder weil ich bei Pampers meinen jüngsten auch regristrieren hab lassen.

LG Anro

Beitrag von bomaus79 20.08.07 - 16:02 Uhr

Sie bekommen die Daten aus den Meldungen der Stadt.

Beitrag von schnuppe75 20.08.07 - 16:04 Uhr

Aha... na also kanns trotzdem sein, das die hier auftauchen, obwohl unser Schatz hier nicht geboren ist? Da reicht eine Ummeldung?

Hier ist ja was los! Armes Deutschland ;-)

Beitrag von redlady1 20.08.07 - 16:02 Uhr

Hallo,

also bei uns hatte die Frau die Adresse aus der Geburtsanzeige in der Zeitung. Ich hatte mich auch bewusst dort nicht angemeldet, weil ich keine Lust auf den Besuch hatte.

Aber auf einmal stand sie vormittags vor der Tür. Mein Mann hatte Nachtschicht und schlief noch#schock, ich habe gerade gestillt und war noch nicht mal komplett angezogen #hicks
War auch schwer begeistert über den Besuch. Wenn die sich wenigstens vorher angemeldet hätte...

Beitrag von sterni84 20.08.07 - 17:09 Uhr

Hey!

Ich glaube die haben ein spezielles Klingel-Training absolviert. Bei uns hat sie nämlich genauso geklingelt. Als ich dann die Tür aufgemacht habe, ging sie munter durch ins Wohnzimmer. #schock

Ruck zuck war sie wieder draußen! Unverschämtheit sowas!

Liebe Grüße Lena + Leonie *11.05.07

Beitrag von mamavonerbschen 20.08.07 - 17:18 Uhr

Bei uns stand sie auch vor der tür und mein mann hatte urlaub und lies die frau auch noch rein und ich durfte mich von der zutexten lassen. Und mein mann hat sich verzogen! Das war gemein die tussi nervte mich und abo und bla haben die denn kein durchblick das man wenn man ein baby hat und auf das elterngeld wartet und sonstiges keine lust auf ein abo hat?

Beitrag von britti_82 20.08.07 - 20:14 Uhr

Hallo zusammen,

dann will ich auch mal meine Erfahrungen mit der Felicitas preis geben :-)

Den, ich war echt erstaunt ..... meine Freundin und Ich haben unsere Pakete bekommen . Die Dame hat nur schnell gezeigt was da so drinnen ist und viele "allgemeine" Proben dagelassen ! Keine Abo´s, keine Versicherungen usw. und dann war sie auch schon wieder weg #freu

War also alles total entspannt und nach 15 min. war die Dame wieder aus der Tür ........

Leider sind bloss nicht sooooo viele schönes Sachen für die KInder dabei #kratz Hatte mir da doch ein bisschen mehr erwartet ....

LG Britta

Beitrag von anja84 20.08.07 - 22:05 Uhr

Bei uns war es ganz anders!!:-[Ich wollt halt das si eine dame mal vorbeischaut. aber nix..
Ichhabe mach zig mal angemaldet und es kam KEINER! Mittlerweile ist Till ja eh zu alt dafür, jeztz brachen sie auch nimmer kommen!!

lg anja