Vielleicht doof aber.. Muttermale..

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von bibi22 20.08.07 - 16:13 Uhr

Hallo ihr Lieben!

Vielleicht eine doofe Frage, aber ich bin noch total unerfahren und wollte wissen, ob Babys Muttermale, Sommersprossen etc. pp. erst später kriegen?

Meine Süße hat nämlich noch gar nix, noch "rein" wie frisch gefallener Schnee sozusagen *g*

lg bibi und carmen 1 Mo. und 1 Tag alt#blume

Beitrag von anyca 20.08.07 - 16:24 Uhr

Meine hat einen roten Fleck an der Hüfte, der aber schon blasser geworden ist und evtl. noch ganz verschwinden wird. Sommersprossen, Leberflecke etc. entstehen erst im Lauf des Lebens, würde ich aber nicht als "Muttermale" definieren.

Beitrag von tominadi 20.08.07 - 18:29 Uhr

Also mein kleiner Jannis hat seit der Gebuert ein Muttermal auf dem Rücken - und zwar dort, wo ichs auch habe. War auch ganz erstaunt, denn meine Tochter, die jetzt 20 Monate ist, ist noch "rein";-)