Wieviel trinkt Euer Baby?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von staani 20.08.07 - 17:43 Uhr

Meine Tochter ist jetzt 6 Monate und 3 Wochen alt. Bis vor 3 Wochen habe ich gestillt, jetzt wollte ich damit aufhören, da sie nicht mehr genug bekam. Jetzt stille ich sie nur noch morgens. Wollte wissen wieviel Eure Babys in dem Alter so trinken. Ich weiss, dass man das nicht pauschalisieren kann, aber mir kommt die 400 bis 500 ml Folgemilch verteilt auf den ganzen Tag, die meine Tochter trinkt reichlich wenig vor. Sie trinkt auch sonst nicht Wasser oder Tee. Mit dem Zufüttern hab ichs auch schon versucht. Da isst sie ca. 2-3 TL von dem Gemüsebrei. Ist das bei Euch auch so? Wie oft müsst Ihr die Windeln wechseln? Ich muß nur noch 3 Windeln am Tag wechseln. Ist das normal? Meine Kinderärztin hat gesagt, dass es oft so ist, dass einige Kinder von Haus aus wenig trinken. So langsam mach ich mir aber schon Sorgen. Unterm Tag ist sie aber ganz normal (lustig und spielt auch wie früher).

LG Anita + Lisa

Beitrag von bae 20.08.07 - 17:46 Uhr

also mein kleiner ist 27 wochen alt und ißt trinkt ca. so
5uhr30:170-200ml 1er
9uhr30: 190g obst
12 uhr 190g gemüse
15uhr15: 130ml 1er
18uhr45: 200ml 1er..dazu trinkt er ca. 40-60ml wasser am tag. aber jedes kind ist anderst. solange die babys zunehmen...manche trinken sogar doppelt soviel wie andere babys. wenn du verunsichert bist, wiege ihn regelmäßig oder frage den doc!!:-)

Beitrag von 1973marion 20.08.07 - 17:59 Uhr

Hallo Anita,

Mika ist jetzt 6 Monate alt #freu. Unser Essensplan sieht folgendermaßen aus #flasche:

09.30 Uhr: 200 ml HA1
14.00 Uhr: 3/4 Gläschen Karotten + 200 ml HA1
19.30 Uhr: 235 ml HA1
03.00 Uhr: 200 ml HA 1

Wenn es warm ist, bekommt er noch ein bischen Tee.


LG

Marion + Mika (*10.02.2007)

http://Mika-Hendrik.milupa-webchen.de

Beitrag von kikpower 20.08.07 - 18:39 Uhr

Hallo,

ich war deswegen auch schon öfter bei meiner KIÄ,aber sie sagt,solange sie fit ist braucht sie halt nicht mehr und das wäre ok.

6:00 Uhr 140 ml Aptamil 1
9:00 Uhr 150 ml - 170 ml Aptamil 1
12:30 Uhr Fast immer ein ganzes Gläschen danach noch ein halbes Glas Obst
15:00 140 ml Aptamil 1
18:00 Brei

und manchmal bekommt sie dann um 21:00 Uhr nochmal 100 ml Aptamil,aber eben nur manchmal.Tee trinkt sie auch nur wenn es hochkommt 50 ml.

LG Tanja

Beitrag von ami1209 20.08.07 - 22:32 Uhr

hallo,

unsere ist 6 monate und trinkt:

8:00uhr ca 180ml
mittags gläschen
16:00uhr ca 180ml
gegen 19uhr mal früher, später oder gar nicht 180ml.

hat es auch schon geschafft 14uhr 180ml zu trinken und dann ab 16uhr bis nächsten früh um 6uhr durchzuschlafen.

sieholt sich schon was sie braucht.

alles gute