Tako Kinderwagen

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von 3130 20.08.07 - 18:29 Uhr


Hallo

Wollte mal fragen,ob jemand von euch den Kinderwagen von Tako hat oder Erfahrung damit hat.

Mir gefällt er vom Design ganz gut und es gibt ihn auch in ganz tollen Farben.
Nun weiß ich nicht,wie er von der Qualität so ist.

Würde mich über Erfahrungen bzw. Meinungen von euch freuen.

LG Ines

Beitrag von haenchen71 20.08.07 - 18:53 Uhr

Hallo Ines

Hatte mich auch in den Tako verguckt,die grösse und die Farben haben es mir angetan.Ich habe immer bei ebay geschaut.Dann bin ich in einen Laden der auch Tako vertreibt und musste mir sagen lassen das Tako keine Kiwa mit Alu vertreibt.So sind sie leider alle bissel schwer,also habe ausprobiert,man merkt zwar die 18kg nicht aber irgentwann liegt da ja unser Würmchen drin mit einen Gewicht.
Ich habe mich für einen ähnlichen entschieden BOBAS der mit Alugestell nur 14kg schwer ist,gute Reifen hat und man kann die Farben auch wählen.
Also ich bin begeistert udn freu ich wenn er ende August kommt,dann habe ich alle für meine Kleine....sozusagen siekönnte endlich kommen.

lg hähnchen und#baby Emily-Shirley 35SSW

Beitrag von alberith 20.08.07 - 19:49 Uhr

Nabend ,

also meine Schwägerin hat einen von Tako und sie ist wohl auch super zufrieden damit ,und wenn ich den Kleinen mal habe kann ich auch nix schlechtes an dem Wagen finden bis auf das gewicht wenn man ihn ins Auto packt oder Treppen hoch muss ,aber vom Fahren hier ist er Super.

Lg Jane+#ei16ssw

Beitrag von ollara 20.08.07 - 20:48 Uhr

Hi Ines,

ich habe mir auch den tako vor 11 Monaten gekauft in rosa/grau.
Mia ist jetzt genau 10 Monate und passt immer noch locker in die Schale. Dank der Verlängerung zum Anklipsen überhaupt kein Problem.Der Wagen ist super zum Einkaufen,es passt so viel unten in den Korb.
Das einziege was mich stört ist halt das er zusammengeklappt noch groß ist.Aber das nehme ich in Kauf.Super Wagen.

Ach ja ,und mir sind schon 2 Druckknöpfe flöten gegangen.Hat das noch jemand? Das ärgert mich ein wenig.

LG

Beitrag von carrymarry 21.08.07 - 17:49 Uhr

du legst deine mit 10monate immer noch in die schale?!

Beitrag von ollara 21.08.07 - 19:13 Uhr

Ja,das mach ich wenn sie schlafen möchte.Die Softtragetasche ist natürlich raus.Es ist ja keine richtige Wanne! Es ist die normale Buggy-Liegposition mit der Verlängerung dran.Sie kann halt erst seit 2 Wochen sitzen.LG

Beitrag von carrymarry 22.08.07 - 20:20 Uhr

achso, alles klar ;-)

Beitrag von michaela.n 20.08.07 - 21:53 Uhr

Hallo!

Ich hab mir vor über 2 Jahren einen gekauft, ich war immer zufrieden. So ein Preis/Leistungsverhältnis findest du sicher nicht oft. Er ist wirklich super stabil, auf Waldwegen und Schotterstraßen ist er traumhaft zu fahren, das Baby wird überhaupt nicht geschüttelt.

Also, ich kann echt nur sagen, dass ich sehr begeistert bin.

Lg Michaela mit Dominik (23 Mon) und Annika Theresa (33. SSW)

Beitrag von 3130 21.08.07 - 13:55 Uhr


Hallo

Danke für eure Meinungen bzw. Erfahrungen.

Ich glaube wir werden uns dann einen Tako Kinderwagen kaufen, da ihr ja gute Erfahrungen mit diesem KW habt.
Das einzige was mich auch stört,ist das Gewicht.
Aber sonst gefällt er mir sehr gut.

LG Ines