kann der Arzt was machen wenn das Ei sich nicht einnisten will??

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von joyce71 20.08.07 - 18:42 Uhr

Frage steht schon oben.Mich beschäftigt diese Frage gerade.Weil bei mir und mein schatzi alles oki ist.Wir haben reichlich #sex in der fruchtbaren Zeit.Und jeden Monat geht das Ei wieder mit der Mens ab?jetzt sind wir schon im 13 ÜZ.
Hat jemand auch dieses Problem und war damit beim Arzt.??





1000 Dank,Joyce

Beitrag von luise85 20.08.07 - 18:45 Uhr

habe mal gelesen, dass es gut ist, wenn man magnesium einnimmt. das soll wohl bei der einnistung helfen.
lg Luise #blume

Beitrag von sunflower.1976 20.08.07 - 20:36 Uhr

Hallo!

Das homöopathische Medikament Bryophyllum kann auch helfen (in der Potenz D4).

LG Silvia

Beitrag von joyce71 20.08.07 - 20:56 Uhr

Das hab ich schon versucht, in globilin