eine frage zu ovutlaionstest (LH)

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von leela1 20.08.07 - 18:59 Uhr

hallo mädls,

erstmal will ich mich bedanken, dass ihr immer gleich antwortet und einem immer weiterhelft!!!

so, nun meine frage. habe vorhin einen ovulationstest gemacht.... wenn die line T nicht ganz die gleiche stärke hat wie der im C-fenster, heißt das dann, dass der eisprung schon bevorsteht oder hat das nix zu sagen??

ich dachte mir, wenn gar keine´linie im T fenster erschneint, dann steht er nichtmal bevor...

flasch gedacht?#gruebel

Beitrag von persona86 20.08.07 - 19:02 Uhr

hi

also ein Ovu ist positiv wenn die T (testlinie) gleich oder stärker der c (controlllinie) ist.

aber wenn sie schon recht nah an die intensität der controlllinie dran kommt kann der ES bald kommen. Kann muss aber nicht.
richtig pos. ist er eben erst dann wenn die t linie gleich oder stärker der c linie ist.

LG einfach weiter testen.

Beitrag von leela1 20.08.07 - 19:06 Uhr

gut, dann habe ich wohl richtig gedacht! vielen dank für deine antwort!! dann werde ich morgen wieder testen....

kann es dann tatsächlicht sein, dass der lh-wert morgen (falls ein eisprung bevorsteht) höher ist? oder sollte ich erst übermorgen wieder testen?

dankeeeeeeeeeeee!!!

Beitrag von persona86 20.08.07 - 19:07 Uhr

nene wenn sie schon annähernd gleich der kontrolllinie ist dann morgen.

am besten mittags wurde mir gesagt, da sich das LH im laufe des vormittags aufbaut, aber da darfst vorher eben nichts weiter trinken und auch net aufs klo :-(

Beitrag von connie73 20.08.07 - 19:05 Uhr

also, einer der beiden streifen zeigt an, das der test funktioniert, und der muss da sein. der andere muss wenn der eisprung kurz bevor steht, genauso stark sein, sonst ist der test, so wie es auf dem beipackzettel erklärt ist, negativ.
wenn der zweite schwächer ist, ist es ebenfalls negativ. wobei manche auch sagen der würde bei manchen tests nie so stark werden, aber so ist es zumindest auf dem beipackzettel beschrieben.
lg connie

Beitrag von scubaisa 20.08.07 - 19:06 Uhr

Hallo!

Mir ging es am Wochenende wie dir, da ich in diesem Zyklus zum ersten Mal Ovus verwende. Deswegen habe ich ein Foto von meinen Ovus gemacht, es in meine VK gestellt und die Mädels hier im Forum gefragt, was sie davon halten. Anwort: Ovu am ZT13 war positiv. Schau ruhig meine VK an, da kannst du es sehen.

LG
Isabelle

Beitrag von scubaisa 20.08.07 - 19:08 Uhr

Ach ja: Hier mein ZB, daran kannst du sehen, dass der Ovu doch positiv war.

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=205100&user_id=723551

LG
Isabelle

Beitrag von leela1 20.08.07 - 19:10 Uhr

danke, ja, sehe ich. also, wenn jetzt der t-strich gar nicht da gewesen wäre, würde auch in keinem fall ein eisprung bevorstehen.

ABER wenn er, wie bei mir vorhin, fast die gleiche stärke hat, dann steht einer bevor? dann teste ich morgen gleich wieder!

vielen dank!!!!!

ich bin so aufgeregt :-)

mein zyklusblatt ist nicht sonderlich spanned... messe meine tempi nicht!

Beitrag von leela1 20.08.07 - 19:17 Uhr

habe jetzt auch ein foto! packe es in meine visi!

danke für den tipp!!!

Beitrag von persona86 20.08.07 - 19:19 Uhr

ähm ist die linke die testlinie oder die kontrollinie?

Beitrag von leela1 20.08.07 - 19:21 Uhr

ja, richtig.. habe nicht auf die "lage" geachtet!..... :-)

Beitrag von persona86 20.08.07 - 19:26 Uhr

lol deine aussage is ja klasse...

was ist denn nun die linke? die kontrolllinie?

Beitrag von leela1 20.08.07 - 19:27 Uhr

#liebdrueck


ja, die linke linie ist die kontrolllinie!!! sorry!!!

Beitrag von persona86 20.08.07 - 19:30 Uhr

hmm würde den noch nich als pos. sehen wart mal morgen bzw übermorgen ab.

wenn da die testlinien weniger intensiv sein sollen, dann war der heute sicher pos. aber nur dann.

alles gute kannst mir ja morgen per vk ma nen bild schicken von dem ovu morgen

Beitrag von leela1 20.08.07 - 19:31 Uhr

okay, danke dir für´s anschauen!

melde mich morgen bei dir!
dankeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeee!!!!


#freu

Beitrag von persona86 21.08.07 - 14:58 Uhr

hey ist das bild noch von gestern oder von heute??

Beitrag von leela1 21.08.07 - 15:03 Uhr

hi!

da von gestern, weil das von heute genauso aussieht!

:-)

was heisst des jetzt??

Beitrag von persona86 21.08.07 - 15:05 Uhr

das dein ES immernoch nicht war :-(
einfach weiter testen mehr kann man nicht machen...

hast du ICQ oder MSN da kann man ja mal da drüber schreiben :-)

schick einfach wenn du lust hast mir deine icq oder msn adresse über meien VK

Beitrag von leela1 21.08.07 - 15:13 Uhr

schade :-(

naja, dann warten wir halt einfach mal!
schicke dir dann meine ICQ nummer zu! :-)

danke!

Beitrag von persona86 21.08.07 - 15:23 Uhr

ok freu mich

Beitrag von persona86 22.08.07 - 12:51 Uhr

wieso lehnst du denn immer bei icq ab?

Beitrag von leela1 22.08.07 - 12:54 Uhr

sorry, jetzt.... :-)

Beitrag von malkin 20.08.07 - 19:44 Uhr

Das ist ja mal schön, die Testreihe mit ZB daneben :-)
Für eine, die noch nie Ovus benutzt hat, sehr informativ!
#danke

LG,
M.

Beitrag von scubaisa 20.08.07 - 19:53 Uhr

#danke schön!

Ja, so experimentieren macht schon Spaß ;-)

Ich führe eben inzwischen das 4. ZB und wollte einfach mal sehen, ob die Ovus das bestätigen, was mir die Temperaturkurve zeigt.

Experiment gelungen#huepf

Jetzt bin ich auf das Endergebnis gespannt...

GLG
Isabelle