Heute zweite Impfung und nun schreit er wie verrückt... Normal???

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von calimo 20.08.07 - 19:49 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

ich kann nicht mehr...
Der Kleine ist jetzt bei meinem Mann auf dem Arm,
damit ich Euch schnell schreiben kann...

Heute hatten wir die zweite Impfung... 6 Fach und Pneumokokken...

Seit 1 1/2 Stunden ist unser Kleiner nur am Schreien...

Kennt Ihr das auch?? Was kann ich nur machen??
Er lässt sich gar nicht beruhigen....

Bitte schnell um Antwort...

LG Calimo

Beitrag von cathie_g 20.08.07 - 19:51 Uhr

Hast Du ein Zäpfchen zu hause (paracetamol) - wahrscheinlich tut die Einstichstelle weh. Ein Zäpfchen hilft in ca 20 Minuten.

Viel Erfolg

Catherina

Beitrag von calimo 20.08.07 - 19:58 Uhr

danke für deine antwort, habe ihm gerade eins gegeben, hoffe es wirkt gleich....

Beitrag von cathrin1979 20.08.07 - 19:56 Uhr


Kann meiner Vorrednerin nur heftig zustimmen ... Du hast doch bestimmt Paracetamol bekommen oder ?

Leider sind solche Reaktionen als normal einzustufen #schmoll



LG und jetzt aber husch husch

Cat & Lukas (* 26.09.2006)
http://engellukas.de.tl/

Beitrag von calimo 20.08.07 - 19:59 Uhr

danke für deine antwort, habe ihm gerade eins gegeben, hoffentlich wirkt es gleicht....

Beitrag von mitzl 20.08.07 - 20:14 Uhr

Oh, Ihr Armen #liebdrueck

Ja, "unstillbares Schreien" ist leider eine häufige Nebenwirkung :-(
Wenn die Einstichstelle rot oder hart ist und weh tut, oder/und er Fieber hat, dann tu ihm ein Paracetamol rein. Wenn er keine äußeren Beschwerden hat, dann hilft ihm vielleicht ein Virbucol-Beruhigungszäpfchen.

Wir waren heute auch beim Doc, weil die Maus von der Auffrischungsimpfung eine Allergie bekommen hatte, kann es Dir nachfühlen #liebdrueck Gestern haben wir sie gleich zwischen uns ins Bett gepackt, das hat ihr sehr geholfen und sie konnte sogar ein paar Stunden schlafen.

Es geht aber bald vorbei #liebdrueck

Beitrag von calimo 20.08.07 - 21:19 Uhr

danke für deine lieben aufmunternden worte #liebdrueck

jetzt schläft er endlich... hoffe, dass es ihm morgen besser geht...

lg gruss calimo