Knick in der Gebärmutter...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von butterblume1401 20.08.07 - 20:20 Uhr

Hallo Ihr Lieben.
Am Freitag war ich beim Fr.Arzt (wir sind im 12 ÜZ) ,der feststellte, das meine Gebärmutter nach hinten abgekippt ist und es damit den kleinen #schwimmer schwer macht durch den Knick zu kommen. Ich soll mich jetzt immer nach dem #sex für eine halbe Stunde auf dem Bauch legen und ein Kissen runter schieben. Hat das jemand von euch auch ? Hab von einer Freundin gehört das soll häufiger vorkommen.

Beitrag von boesemaus7 20.08.07 - 20:21 Uhr

Ich hab das auch aber ich bin bis jetzt 4x im ersten ÜZ schwanger geworden,ohne Kissen oder Kerze ;-)
LG Andrea

Beitrag von brinab1980 20.08.07 - 20:22 Uhr

Hallo,
meine Gebärmutter ist auch nach hinten gekippt. Ich bin schon 2x ziemlich schnell schwanger geworden, hab´s aber beide Male sehr schnell wieder verloren. Also erfahrungsgemäß dürfte das SS werden kein Problem sein.

Beitrag von chez11 20.08.07 - 20:27 Uhr

huhu

sowas hat jede 2 Frau und ist nichts ungewöhnliches, ich übrigens auch, mein FA sagte das hat keinen einfluss aufs SS werden;-)

LG;-)

Beitrag von butterblume1401 20.08.07 - 20:33 Uhr

Dankeschön, für die Antworten, bin jetzt dahin gehend beruhigt, wir testen jetzt noch 2 Monate, und wenn dann noch nichts geschnackelt hat, gehts zur Bauchspiegelung. Bibber Bibber....

Beitrag von binci1977 20.08.07 - 21:58 Uhr

Hi!

Habe ich auch und ich wurde immeer spätestens im 4.ÜZ ss.

Muss also kein Problem sein.


LG Bianca

Beitrag von bleathel 20.08.07 - 20:53 Uhr

Hi,

ich hab auch eine nach hinten geknickte Gebärmutter, und bin beide Mal im 1.ÜZ schwanger geworden.

Das einzige Problem ist, das relativ früh die Rückenschmerzen anfangen.

gruss
Julia