Nach Valette Einnahme, wie lange bis evt. Schwangerschaft?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von essi79 20.08.07 - 20:51 Uhr

Hallo,

wollte mal gerne wissen, wie lange hat es bei Euch gedauert bis Ihr schwanger wurdet nach langer Pilleneinnahme Valette?
Meine FA meinte kann bis 1 Jahr dauern bis ich ES habe. #schock
Kann das stimmen?

#danke für Eure Hilfe

Beitrag von willeinbaby 20.08.07 - 20:53 Uhr

hey

ich denke das ist ganz unterschiedlich...bei mir war es ÜZ4 und beim 2ten bin ich jetzt schon ÜZ5 /7ter monat

gruss dani

Beitrag von bina9 20.08.07 - 20:57 Uhr

Hallo!

Hatte auch die Valette. Bei mir hats im 2. ÜZ geschnaggelt, und den 1. kann man eigentlich nicht rechnen.

Also versteif Dich in nichts.

Lg Bina mit Sarah (5 Monate)

Beitrag von jolin80 20.08.07 - 21:06 Uhr

Hallo ,

bei mir hat es ein halbes Jahr gedauert.
Mein Problem , erst gar keinen ES und dann zweimal viel zu spät .

LG Jolin 23.SSW

Beitrag von fainne 20.08.07 - 21:12 Uhr

Hallo

Ich hab 7 Jahre lang die Valette genommen. Habe auch Langzyklen gemacht, also 3 Monate hintereinander die Pille genommen.

Und was soll ich sagen, ich bin gleich nach Absetzen schwanger geworden.

Wie lange es bei dir dauert hängt natürlich auch davon ab, wie schnell sich dein Körper umstellen kann, also seinen Hormonhaushalt wieder in den Griff bekommt.

Ich wünsche dir viel Glück!

LG Fainne

Beitrag von essi79 20.08.07 - 21:25 Uhr

Oh dass läßt hoffen #huepf habe immer Langzyklen gemacht, da ich Restless legs habe und somit fällt der Eisenwert nicht ab, wenn ich meine Mens nicht bekomme.
Mein ZB sieht auch bislang gut aus. Hoffe nur dass jetzt der ES kommt. #schwitz Sind im 2 ÜZ.

Danke #blume

Beitrag von miamia1980 20.08.07 - 22:24 Uhr

Also, ich hatte auch die valette, habe gleich beim ersten Zyklus meinen ES gespürt (bzw. MS); war mir da noch nicht so ganz sicher. Aber spätestens seit 2. Zyklus wars seeeehhhr deutliches Stechen auf der linken Seite.
Also Mut und lass dich nicht verrückt machen!!!

Beitrag von ela06 20.08.07 - 23:09 Uhr

Also bei mir hat es bloß 4 ÜZ gedauert hab letzte Woche positiv getestet 2 mal und morgen Termin bim FA aber ich denke es ist immer unterschiedlich. Hab die Valette 11 Jahre genommen.

Viel Glück beim #schwanger werden

Beitrag von inesita 21.08.07 - 06:06 Uhr

Ich bin auch gleich nach dem Absetzen SS geworden!

LG
Ines

Beitrag von desirad23 21.08.07 - 06:26 Uhr

Hallo,

ich habe zwar nicht diese Pille genommen, aber es ist egal welche du nimmst.. ich habe meinen FA gefragt und er hat damals gesagt das man sofort ss werden kann, weil sonst würde man ja nicht von Monat zu Monat die Pille nehmen... sondern würde sie einmal nehmen und dann aufhören solange sie wirkt... also kann alles passieren...

liebe Grüße und viel Glück
Desiree #blume