10 monate kann immer noch nicht laufen und sprechen.

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von dicke.erdnuss 20.08.07 - 21:27 Uhr

hallo alle zusammen

also.....

mein sohnemann ist nun 10 monate alt, er kommt nächtes monat in die kita

nun mach ich mir so meine gedanken,ob er denn nicht schon laufen können müsste.die tochter einer freundin ist ebenfals 10 monate alt und kann schon laufen.


er krabbelt er steht eigentlich alles nur laufen tut er noch nicht.es seidenn er hält sich irgendwo fest.
und wie ist das mit dem sprechen.er kann papa sagen sonst aber auch nichts.und er bringt das wort papa auch nicht mit seinem vater in verbindung hab ich so das gefühl.
wenn ich mir andere kinder in seinem alter ansehe dann kommt es mir vor als wäre er so viel hinterher.

würde mich über ein paar meinungen und ratschläge freuen.

lg
dicke

Beitrag von julianstantchen 20.08.07 - 21:29 Uhr

Hey Dicke!

Da gibt's nur einen Ratschlag der richtig ist.

Dein Sohn ist ok.

Mit 10 Monaten muss er weder laufen noch sprechen können.
Und wenn er schon Papa sagt, dann ist das super.

Alles ok mit deinem Jungen.

#freu

Beitrag von haihappn06 20.08.07 - 21:29 Uhr

hallo

nein, dein sohn muss das alles noch nicht können. die wenigsten kinder können in dem alter laufen.

lass ihm zeit, jedes kind entwickelt sich anders.

lg jenny

Beitrag von sapf 20.08.07 - 21:30 Uhr

Hallo!

Mein Kleiner ist auch 10 Monate alt und kann weder laufen noch sprechen.

Und das ist auch ganz normal!

Kinder fangen so um ein Jahr rum mit beidem an, manche eher, manche später.

Noch sind unsere Kleinen also keine Spätzünder!
Keine Sorge!



LG, sapf mit Emil (*12.10.06)

Beitrag von cahahi 20.08.07 - 21:31 Uhr

Hallo!!

Also wenn ich das so lese, finde ich, dass dein Kind altersgerecht entwickelt ist.

Einige Kinder können mit 10 Monaten laufen, andere erst mit 17 Monaten (wie der Kleine einer Bekannten von mir).

Und das mit dem Sprechen hat ja auch noch Zeit, oder?? Er ist erst 10 Monate!!!!!

Mach dir mal keinen Kopf!! Es kommt alles zu seiner Zeit!!!

Gruss Carmen & Finn (*09.11.2006)

Beitrag von shivana 20.08.07 - 21:38 Uhr

Ich schliesse mich mienen Vorrednerinnen an und sage dir noch dazu, lass dich nie auf einen Vergleich von Jungen und Maedchen ein, Jungen ziehen sowieso den kuerzeren ;-) Nein, was ich sagen will, viele Maedchen sind einfach schneller in ihrer Entwickelung als Jungen. Lass deinem Sohn die Chance sich mit seiner Geschwindigkeit zu entwickeln. Und wozu gibts die Us beim KA. Der wuerde dir schon sagen,w enn dein Kind soooovoel hinterher waere.

LG Juliane, deren Sohn sich auch noch nicht mit 4 Moanten hochgezogen hat, wie die Tochter einer Bekannten #augen...er machts auch immer noch nicht :-p

Beitrag von yozgat 20.08.07 - 21:38 Uhr

Hallo!
Hmm dein Kleiner ist doch erst 10 Monate alt#kratz
Ist doch nicht selten,dass da die #baby´s noch nicht laufen können.Meine Maus wird in drei Wochen 1Jahr alt und kann auch noch nicht frei laufen.Nur an der Hand oder wenn sie sich festhält.Das ist doch ganz normal und bei jedem Kind unterschiedlich.Sie kann schon viele Wörter sagen,doch auch das ist nicht immer üblich.Mach dir doch keinen Kopf,dein Kleiner ist erst 10Monate alt!Ich kann mir nicht vorstellen,dass sooo viele Kinder in dem Stadium schon laufen können#kratz
Ich kenne seeehr viele Kinder in dem Alter von meiner Maus und keiner von denen kann schon richtig laufen!

Lg
Fatma#babySelin

Beitrag von christiane0707 20.08.07 - 21:41 Uhr

Hallo,
also mein erster Sohn hat mit 10 Monaten erst das Krabbeln für sich entdeckt, vorher ist er nur durch die Wohnung gerollt, und gelaufen ist er erst mit sage und schreibe 17 Monaten. Also eher ein Spätzünder.
Mach dir da keine Gedanken...jedes Kind ist anders und entwickelt sich auch anders schnell....

Lg
Christiane

Beitrag von popcorn 20.08.07 - 21:44 Uhr

quatsch, mit 10 monaten muss er das noch gar nicht.

viele kidner laufen um den ersten geburtstag rum, manche auch erst mit 14 monaten..

mfg

Beitrag von anyca 20.08.07 - 21:45 Uhr

Meine Tochter ist 13 Monate, lernt jetzt laufen und spricht noch nicht bzw. keine richtigen Worte außer "da" beim Zeigen. Dein Sohn hat noch viiiiiiiel Zeit!:-)

Beitrag von lona28 20.08.07 - 21:48 Uhr

Hallo!

Meinst Du das ernst? Mein Sohn ist jetzt 21 Mon., konnte
mit 13,5 Monaten laufen und sprechen, naja einzelne
Wörter hat es so mit 11 Monaten angefangen.
Dein Kind ist ganz normal, ich kenn sehr viele Babys und
Kleinkinder, die meisten laufen erst so mit 13 Monaten, ich
kenn auch 2-jährige die nur Mama und Papa sagen können.
Sei froh, dass Dein Kind krabbelt, es gibt viele, die nicht
mal krabbeln können in dem Alter.
Also mach Dir BITTE keine Sorgen, es ist sogar besser für
den Rücken der Kleinen wenn Sie erst später laufen.
10 Monate ist die absolute Ausnahme, die Cousine meines
Mannes (heute 37 Jahre) konnte auch mit 9 Monaten laufen
und läuft heut immer noch so komisch auf den Zehenspitzen.
LG, Lona

Beitrag von abraxas8 20.08.07 - 21:51 Uhr

hallo..
hat das kind deiner freundin denn ein großes geschwisterchen? zweitgeborene sind nämlich meistes schneller, seh ich grad bei meiner 2.Tochter. Mach jetzt bloß keinen Druck, dann dauertes alles noch länger. Und sei froh dass er noch nicht läuft, dann musst du nämlich immer hinterher rennen;-)
Lg

Beitrag von bibabutzefrau 20.08.07 - 21:58 Uhr

und Ida konnte erst mit 17,5 Monaten laufen.Ist aber genauso schlau wie alle anderen:-p

Nur fand sie die Gehirnentwicklung die man beim krabbeln durchlebt viel wichtiger#freu

Beitrag von muckel1204 20.08.07 - 22:05 Uhr




Gaaanz ruhig bleiben, dein Sohn ist völlig normal entwickelt. Das ein kind mit 10 Monaten frei läuft ist wohl eher die Ausnahme.
Jonas ist jetzt 17 Monate alt, konnte mit 12 Monaten frei laufen und fängt jetzt so langsam an alles nachzusprechen, was er so aufschnappt.

Also alles im grünen Bereich bei deinem Kind#liebdrueck

LG Carina

Beitrag von hsi 20.08.07 - 22:46 Uhr

Hallo,

erst mal wegen dem laufen, meine Tochter ist jetzt 13 Monate alt, sie läuft an der Hand super, an den Möbel entlang auch, mit ihrem Lauflernwagen rennt sie auch den ganzen Tag durch die Gegend, aber sie macht nur 5 Schritte alleine und das ist ok für ihr Alter. Dein Sohn ist erst 10 Monate alt, was erwartest du da von ihm??

Und mit dem reden, meine Tochter kann bis jetzt nur: Dall (Ball), Hase, Nase, ei (schmusen), eiiii (ihr Bruder), Auto, heiß (Kaffeetasse, Herd, Backofen, alles was heiß wird eben) und Mama. Mit 10 Monaten konnte meine Maus auch nix anderes sagen außer Mama (ab und zu) und heiß eben.

Laß doch deinem Kleinen zeit, die werden schon früh genug anfangen uns die Ohren voll zu quatschen, keine angst.

Lg,
Hsiuying + May-Ling *15.7.06 & Nick *09.06.07

Beitrag von insomnia79 21.08.07 - 06:53 Uhr

Hallo ;-)

Ein Kind muss mit 10 Monaten noch lange nicht laufen können! Läuft ein Kind mit 10 Monaten, ist das sehr früh!
So viel ich weis, laufen die meisten Kinder zwischen 12 Und 15 Monaten.
Und sprechen! Dazu kann ich nur sagen, dass unsere Tochter mit 2 Jahren vielleicht 10 Wörter beherrschte. Alle anderen Kinder in ihrem Alter konnten schon viel mehr und besser reden. Doch plötzlich plapperte sie sofort in 2-Wort sätzen los! Heute spricht sie sehr gut für ihr alter. Und ich bekomme immer wieder von Eltern, mit Kindern in ihrem Alter zu hören: Lara spricht aber schon sehr gut! Und das, obwohl sie noch nicht im Kindergarten ist, während es andere schon ab 2 waren ;-)

LG ESther mit Lara 2 Jahre, 11 Monate + Mirco 8 Monate