Ausgefallene Kinderkuchenidee für Geburtstag gesucht

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von gritimaus 20.08.07 - 21:48 Uhr

Hallo,

bin auf der Suche nach einer ausgefallenen Idee für einen witzigen Kinderkuchen.
Hab letztens in der KITA eine Rührkuchen-Schokoladenritterburg gesehen, allerdings sind Kind und Ellis wohl gerade im Urlaub und stehen zum Fragen nicht zur Verfügung...
Hat jemand von Euch eine Idee? Es werden ca. 6 Kinder, zwischen 4-8 Jahren....der Geburtstag ist kommendes Wochenende.
Danke und liebe GRüße von Gritimaus

Beitrag von miepje 20.08.07 - 23:49 Uhr

Hallo,

mein großer ist im Juli 4 geworden, bei uns gab es ein Piratenschiff (war auch ne Piratenparty) ,aus Kaltem Hund.
Da kann man ja eigentlich viel draus machen,hab auch schonmal eine Eisenbahn draus gemacht .

oder einfach einen normalen Zitronenkuchen rund backen und dann was passend zum Kind oder zum Partythema falls du eins hast.
ach ich hätte tausende IDEEN.
LG Miepje

Beitrag von sternentage 21.08.07 - 10:06 Uhr

Hallo Gritimaus,

schau mal hier: http://www.kindergeburtstags-ideen.de/rezepte.htm

Da ist auch eine Anleitung für eine Ritterburg/Schloss bei!

Liebe Grüße, Kristina