Mir ist sooo schlecht und ich wehe immer noch vor mich hin

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kleinermuck2006 21.08.07 - 02:30 Uhr

Hallo,

so langsam kann ich echt nicht mehr. Kann nicht schlafen, weil mir seit 2 Nächten nachts fürchterlich schlecht ist und ich so vor mich hinwehe.
Mein Bauch tut immer noch weh und trotz Magnesiums wird es einfach nicht besser. Überall drückt es und in den Leisten tut es richtig weh. Gerade habe ich germerkt, dass sich an der linken unteren Seite der KS-Narbe eine Entzündung angesiedelt hat. Hoffentlich krieg ich die noch weg.

Oh man, ich hab echt keine Lust mehr. Seit Sonntag habe ich fast ununterbrochen Wehen. Mal sind sie mal für ein paar Stunden weg, aber wenn sie dann wiederkommen sind sie so heftig.

Muss nachher um 8 Uhr zum CTG. Mal sehen was dabei herauskommt. Gestern waren ja die Herztöne des Kindes abgefallen und es waren unregelmäßige Wehen auf dem Wehenschreiber. Bin jetzt natürlich voll in Panik, dass es schon eher losgehen könnte.

Hoffentlich hält Mick noch ein paar Wochen durch #schwitz. Irgendwie lässt mich das CTG von heute nicht in Ruhe.

So, jetzt versuch ich noch etwas Schlaf zu bekommen.

Lg
Melanie mit Leon (17 Monaten) + Mick 33. SSW

Beitrag von schafli 21.08.07 - 06:10 Uhr

Guten Morgen

Hi drück dir die daumen das alles gut geht, kenne es von meiner ersten Tochter meine wollte am ende ganr nicht mehr raus erst so schnell und dann gar nicht mehr grins.

Wünsche dir alles gute und viel Glück.


Gruß Schafli 5+2

Beitrag von tsae 21.08.07 - 08:49 Uhr

Hallo,

so langsam kannst du einem leid tun.

Ich drück dir die Daumen ,das bei deinem CTG ,alles i.O.geht.

Sag mal bescheid was rausgekommen ist.

Alles Gute, Kati

Beitrag von kleinermuck2006 21.08.07 - 09:26 Uhr

Komme gerade vom FA. Mein CTG war sehr schlecht. Die Herztöne des Kindes waren unter 110 gerutscht und es gab zu diesem Zeitpunkt kein Kontaktproblem mit dem Kind.

Muss jetzt ins Krankenhaus und werde da wohl etwas bleiben.

Wollte nur mal kurz Bescheid sagen.

Lg
Melanie, Leon (17 Monate) + Mick ab morgen 34. SSW