embryo kaum gewachsen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sonnchen1967 21.08.07 - 07:28 Uhr

Gestern war ich beim Arzt (8+4) und die zwei Zwerge haben nur SSL 1,7, höchstens 1,8 gehabt. Er sagte das wäre dann größe bei 8,0.SSW. Da ich nach ICSI schwanger geworden bin ist der Befruchtungstag ja genau bekannt. Arzt sagte zwar es sei alles o.k..........aber letzte Woche waren die Zwillinge beim anderen Arzt schon ca 1,5. Dann wären sie ja kaum gewachsen. Der Arzt schweigt dazu und wir drehen fast durch vor Sorge. Was sagt ihr dazu? Wir haben riesige Angst!!!!!!!!!!!!!!

Beitrag von hanna.be 21.08.07 - 07:34 Uhr

hallo,

erstmal #liebdrueck.

du bist noch ganz am anfang. es kann sich alles noch verwachsen. und das was die ärzte als anhalt nehmen, sind doch statistische werte. jedes Kind entwickelt sich anders.

wenn der arzt sagt es sei alles ok, dann mach dir keinen kopf. deinen kleinen geht es sicher gut.

lg
hanna.be + #baby 37 + 2 SSW

Beitrag von newlyweds 21.08.07 - 07:50 Uhr

Guten Morgen,

es ist doch alles okay, macht euch nicht so verrückt! Bei meinem Sohn hat man auch erst in der 7. SSW den Herzschlag gesehen, obwohl man eigentlich schon in der 6. SSW davon spricht.
Es war aber alles okay!
Die Kleinen sind in ihrer Entwicklung eben nicht immer so, wie es laut Statistik sein soll!

#pro
Liebe Grüße
Yvonne;-)

Beitrag von lyss 21.08.07 - 09:09 Uhr

Du sagst, du warst erst letzte Woche beim Arzt. Soooo schnell wachsen die Kleinen dann auch wieder nicht, zudem sind die Messungen nicht immer 100%tig genau. Wann gehst du das nächste Mal hin? Wenn sie dann wieder etwas gewachsen sind, ist es doch o.k. AUsserdem sind die Werte, nach denen sich die Ärzte richten, dochh nur Richtwerte. Es kommt doch nicht jedes Kind gleich gross zur Welt - also wächst auch nicht jedes Kind gleichschnell. Tief durchatmen und bis zum nächsten Termin warten. Es wird schon!

LG,
lyss

Beitrag von thu 21.08.07 - 09:22 Uhr

Hallo sonnchen!

mach dir keinen kopf unser kleiner Sonnenschein hat am anfang auch nicht die riesensprünge beim wachsen gemacht da war er immer unterer durchschnitt und Herzchen hat man auch erst später gesehen, als üblich, obwohl ich auch wußte wann der eisprung war..
mach dir keine sorgen , dein arzt hätte dir etwas gesagt wenn etwas nciht stimmt oder zumindest vorbereitet..

ich wünsch euch alles liebe und das alles gut geht und du bald wie wir nen dicken bauch hast!!
gruß thu