Ovu tests von Babytest.de / umgang mit Ovus ?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von gluecksbaerchi-ab 21.08.07 - 08:18 Uhr

Hallo zusammen,

nachdem ich jetzt n monat ausgesetzt habe mit meinem ZB weil es mir mit dem messen nicht möglich war, möchte ich im neuen zyklus, wird wohl die woche zwischen heute und freitag soweit sein (ohne ZB gar net mehr so leicht einzuschätzen #gruebel ) mal ovu`s ausprobieren. Hat jemand Erfahrung mit denen von Babytest.de? Die von clearblue etc.... sind ja recht teuer, was man so im DM sieht #schock

Ich habe etwas weiter unten gelesen, das der Test positiv ist (100%) wenn die 2te linie genauso dick (stark) angezeigt wird wie die andere. Muß das bei den günstigen auch so sein oder können die sich eher mal irren als die teuren?

Diese Fragen gibts ja schon 100.000e male aber ich danke euch trotzdem für alle antworten und erklärungen #herzlich

Lg, Nicole die bald in den 16ÜZ startet :-(

Beitrag von stern76 21.08.07 - 08:40 Uhr

Hallo,

ich benutze die Ovos immer. Bei mir schlagen nur die Ovos an, nicht die SST. Da die SST mir meistens eine zweite LInie zeigen. Und schwanger war ich nicht.

Hast du einen langen Zyklus, das du nicht weiß. Wann dein ES ist oder nicht spürst. Dann sollte mann ab dem 10 Zt damit beginnen oder wenn du merkst, das du langsam mehr ZS bekommst.

Ich habe damals noch zwei verschiede ausprobieret. Um zu sehen, welche anspringt und auch stimmt. Weil ich immer mein ES spüre.

Warum weiß du nicht genau, wann du NMT hast? Ich würde in dem Monat, wo du es ausprobierst Tempi messen. Aber nur, wenn du dein ES nicht spürst. Und dann rechnet mann immer ES+14-16 Tage, da sollte Mens normalerweise kommen. Wenn mann nicht schwanger ist.


LG Anne

Beitrag von gluecksbaerchi-ab 21.08.07 - 08:59 Uhr

Hallo,

ich habe vorher 3ZB geführt mit Tempi messen, mein Zyklus schwankt zwischen 27 und 30 Tagen also weiß ich jetzt nicht genau wann mein NMT ist. Ich schätze aber, durch den zeitpunkt des vermehrten ZS das es heute oder morgen soweit sein wird.

Meinen ES spüre ich leider nicht :-(

Danke auf jeden Fall für Deine Antwort :-)

Lg, Nicole

Beitrag von stern76 21.08.07 - 09:04 Uhr

Dann teste zur Sicherheit ab dem 10.ZT und dann nochmal mit Tempi. Nur um sicher zu gehen, wann dein ES war.

Ich habe mal die Ovos von winnirixi benutzt, aber die schlugen viel zu spät an. Da ich weiß, wann mein ES ist, weil ich ihn immer spüre. Wußte ich, das die Tests bei mir nicht anschlagen.

Mann muß schauen, welche für dich besser sind.

Viel Glück

LG Anne