Winterjacken

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von isi231980 21.08.07 - 08:46 Uhr

Guten Morgen Ihr Kugelbäuche,

hab mal ne Frage, da ich eine Januar 2008 Mami bin suche ich Umstands Winterjacken......weiss jemand wo man so was findet?
Hab schon im Internet geschaut wie verrückt, aber irgendwie hab ich das gefühl so etwas gibt es gar nicht #augen

Wäre super wenn Ihr mir helfen könntet

Schon mal #danke

Isi + #baby Inside

Beitrag von katjafloh 21.08.07 - 08:53 Uhr

Ja, ich bin auch auf der Suche nach Winterklamotten, allerdings nicht für mich sondern fürs Baby. Aber die Herbst/Winter-Kataloge sind noch gar nicht raus. Auch im Internet hab ich noch nix gefunden. Also ich denke mal ab September müssten die Kataloge endlich ausgeliefert sein.

LG Katja 36. SSW

Beitrag von mona1976 21.08.07 - 08:55 Uhr

Guten Morgen,

mir geht es genauso:-(

Ich denke mal, das wir warscheinlich ne Jacke holen müssen, die 2 nummern größer sind.
Ich habe auch gegoogelt und auf keiner der Seiten irgendwas gefunden, in keiner Preisklasse.

Lg Mona

Beitrag von regentroepfchen84 21.08.07 - 09:01 Uhr

Huhuh, weiß ja nicht ob ich eine Brauche bin ja erst ein Märzi aber wahrscheinlich wohl schon. In HH kommt der Winter ja immer erst im Januar, Februar. Also es gibt welche. Zumindestens hatte eine Bekannte von mir eine, die war auch so praktisch das mann sie als Snacklijacke weiterbenutzen kann. ;-)

Also ich denke wir müssen blos noch auf die Kataloge warten.

Gruß Regentropefchen

Beitrag von sobal 21.08.07 - 09:08 Uhr

Hallo,

guckt doch mal bei ebay in der Kategorie Umstandskleidung. Dann sucht nach Jacke oder Mantel. Ist zwar nicht viel, was kommt, aber zum rumstöbern bis die Kataloge draußen sind, vielleicht ein netter Zeitvertreib.
Viel Erfolg,

sobal
(werdende Märzi)

Beitrag von ina1313 21.08.07 - 09:16 Uhr

Hallo,

falls Ihr in den nächsten Wochen nicht in den neuen Katalogen fündig werdet, könntet Ihr auch nach Tragejacken suchen.
Sie werden eigentlich für tragende Eltern (Tragetuch oder andere Tragehilfe) geschneidert und können meist auch ohne Baby verwendet werden, da sie ein auszippbares Mittelstück haben.

Diese Jacken können idR sowohl in der Schangerschaft als auch danach verwendet werden, auch wenn man nicht tragen möchte.
Es gibt sie z.B. bei wickelkinder.de

Viel Erfolg,
Ina

Beitrag von soriso 21.08.07 - 09:31 Uhr

ich bin auch eine nov. mutter, auchw enn die twins wohl früher kommen werden, aber ich bin der meinung, eine wirkliche umstandsjacke braucht man nicht.

meine schwägerin , mutter von drei kids hat nie eine gehabt und kam damit auch prima über den winter (ein märz kind und die twins im nov).

bisher habe ich es so gemacht, erstaunlicherweise passten mir meine jacken noch, das ich einfach einen dicken fleecepulli drunter gezogen habe , wenn denn mal eine jacke offen stehen bleiben muß.
allerdings das muß ich auch dabei sagen, habe ich mich von hinten und so kaum verändert, einzig der riesige bauchumfang von 113 cm jetzt in der 27 ssw läßt wissen das ich kinder erwarte.
mit 11 kg mehr seit beginn der ss kann ich mich auch nicht beklagen.
also ich würde nicht soviel gfeld für eine jacke ausgeben, die man nur kurz trägt, habe auch nicht viele umstandshosen, da ich glaube man hat ja eh nur eine am popo und umstandsoberteile finde ich sehen aus wie säcke.
ein schönes oberteil eine oder zwei nummern größer und schon ist man schick angezogen, aber das ist meine meinung.

viele grüße und erfolg beim suchen

verena (twins 27ssw)