Ab wann Kinderwagen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mona1976 21.08.07 - 08:52 Uhr

Hallo,

ich hätte gern mal einen Rat von Euch.
Ich bin in der 18.Ssw und habe jetzt ein günstiges Angebot für einen Kinderwagen bekommen, der mir super gefällt, alles tip top in Ordnung, super Farbe, neutral, da wir ja noch kein richtiges outing haben.
Da wir leider auf solche Angebote angewiesen sind, weiß ich nicht so recht, ob ich mir den holen soll.
Ist ja doch recht früh, aber wer weiß, was dann in ein paar Wochen ist, wenn es langsam Zeit wird, bekomm ich nochmal so ein Angebot?
Meine Bekannte kann oder will leider nicht warten, weil sie umzieht und nicht alles mitschleppen will.


Lg Mona

Beitrag von anto1993 21.08.07 - 08:56 Uhr

Hallo guten morgen Mona

Ich würde mir das nicht entgehen lasen.

das er dir gefällt ist am wichtigsten.

und zu früh finde ich nicht. ich hab meinen schon seit fast 8 wochen hier stehen.

also schnapp ihn dir;-)

Gruß Andrea 21ssw

Beitrag von milschok 21.08.07 - 08:56 Uhr

Hallo!
Wenn dir der Wagen gefällt, dann nehm ihn! Ob du nun jetzt einen KiWa kaufst oder in 6 Wochen, ist doch völlig egal. Wenn das Angebot nunmal jetzt da ist, greif zu! Passieren kann immer etwas (Aberglaube hin oder her)!

Beitrag von rikku24 21.08.07 - 08:56 Uhr

Also wir haben unseren Kinderwagen schon geholt als ich in der 12ten Woche war. War n top angebot, das wir uns nicht entgehen lassen wollten und wir auch nicht das meiste an Geld haben. Ich würd zugreifen an eurer Stelle. Wer weiss, was euch der Spass in ein paar Wochen kostet.

LG
Rikku + #baby boy Felix 27ssw.

Beitrag von lyss 21.08.07 - 08:57 Uhr

Bei so einem Angebot heisst es: Zugreifen!
Denn wie du schon sagst: ob dir noch so ein ANgebot über den Weg läuft, ist fraglich...

LG,
lyss

Beitrag von cinderella1603 21.08.07 - 09:00 Uhr

hallo mona......

ich glaube da gehen die meinungen weit auseinander. mein bruder hat damals bei so einem angebot auch sofort zugeschlagen... man weiss ja nie, ob sich sowas noch mal anbietet.... und hinterher bereut man es total, wenn man dann nicht zugegriffen hat ;-)

ich selbst warte noch bis ca. november/dezember bevor ich mir einen kinderwagen hierher stelle. ich bin recht ängstlich.... und wenn mal was passieren sollte, was ich um gottes willen NIE hoffen will, möchte ich nicht täglich auf den kinderwagen schauen müssen.... seufz. ich bin da ein schwieriger fall..... lach.

aber greif zu..... warum nicht. du weisst nicht, ob du später noch mal so ein angebot bekommst. die wochen verfliegen jetzt ruckzuck......

ich wünsche dir alles liebe und gute und eine tolle und unbeschwerte restliche kugelzeit......

tanja (19 ssw)

Beitrag von mona1976 21.08.07 - 09:11 Uhr

Vielen Dank für Eure lieben Antworten.
Ich denke auch, das ich zuschlagen werde, auch wenn meine Oma dann die Hände übern Kopf zusammenschlägt, zwecks Aberglaube:-D;-)

Lg Mona

Beitrag von nana0101 21.08.07 - 09:40 Uhr

Hi Mona!

Meine Freundin hat das damals so interpretiert, dass sie ihn ja kaufen kann, aber man soll ihn noch nicht ins Haus stellen ;-) Vielleicht kannst Du ihn bei Deiner Oma unterstellen ;-)

LG
Nadine