zwei unterschiedliche stimulationen (IVF)?

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von maux 21.08.07 - 10:15 Uhr

hallo mädels,

zwar wäre das meine zweite stimulation (ich hatte bereits drei IVF´s im mai, juni und juli) aber dieses mal habe ich einen etwas anderen stimulationsplan und daher etwas durcheinander.

ich muß mir am 20. tag der pilleneinnahe die enantone-spritze (DR) geben, was mache ich mit der 21. pille nehmen oder nicht?

bei der 1. stimulation mußte ich am 21. pillentag spritzen, daher kam die frage gar nicht auf.

kann die kiwu-praxis weder telefonisch noch per e-mail erreichen. bei der e-mail kam die meldung, dass bis 03.09.07 keiner erreichbar ist, die spritze muß ich mir am 30.08.07 geben, also muß ich es schon davor wissen.

ich finde es auch etwas blöd, dass niemand erreichbar ist. mein FA hat auch bis 03.09.07 seine praxis zu, wie verhext.

zwar denke ich, dass es nicht dramatisch wäre, wenn ich die letzte pille nach der spritze nehme, aber ich wollte es genau wissen.

es wäre lieb, wenn jem. antworten könnte.

liebe grüße maux

Beitrag von hiffelchen 21.08.07 - 11:06 Uhr

Hallo Maux,

kann dir leider nicht helfen aber bei qualimedic.de gibt es ein Expertenforum wo lauter Repromediziner genau solche Fragen beantworten (u.a. die Ärzte aus meiner Praxis!). Bei Frauenarzt, dann künstliche Befruchtung. Dauert manchmal ein bisschen bis eine Antwort kommt aber dafür eben von einem Arzt!!

Viel Glück für deine nächste IVF!!!

Sarah

Beitrag von maux 21.08.07 - 11:12 Uhr

hallo sarah,

vielen dank für deine unterstützung!

habe allerdings die kiwu-praxis doch noch erreicht, kam mir schon vor wie eine telefonterroristin *gg* . seit 09:00 uhr nur noch diese tel-nr. gewählt!

muß die letzte pille nicht nehmen.

einen schönen tag für dich
maux

Beitrag von hiffelchen 21.08.07 - 11:28 Uhr

Puuuh, dann ist ja gut! So ist es auch am Besten, ich glaube ich hätte es auch so machen sollen... weiß es aber nicht mehr genau!

LG,

Sarah

Beitrag von maux 21.08.07 - 11:49 Uhr

ja, man vergisst es so schnell...

gleich mittagspause, guten appetit!

maux

Beitrag von iffits 21.08.07 - 11:11 Uhr

..ich denke das ist völlig egal. Die Pille und die Spritze ist ja da um deine Eiserstöcke für die Stimmulation "lahm" zu legen. Auf einen Tag kommt es auch nicht an. Ich habe am 18. Tag mit der Downregulierung mir Deca angefangen und die Pille Valette bis zum 21. Tag weitergenommen.

Viel Glück!

LG
Steffi nach der 1. IVF nun schon in der 22. SSW + Twins :-))!

Beitrag von maux 21.08.07 - 11:17 Uhr

hallo steffi!

dankeschön für deine antwort.

es hat sich geklärt, muß die pille weglassen.

eine schöne schwangerschaft wünscht die etwas neidische
maux :-)