Bitte um Hilfe

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von bienem. 21.08.07 - 10:41 Uhr

Ich gehöre noch gar nicht in euer Forum, habe aber eine Frage die mir vielleicht eine von euch beantworten könnte:

Habe seit Freitag immer wieder Durchfall - jetzt meinen alle um mich herum, dass ich vielleicht schwanger wäre (was ja schön wäre). Aber irgendwie wäre das aber ein sehr seltsames Anzeichen, oder?

#herzlich-Dank für eure Antworten - würde mich sehr freuen.

LG Bienem.

Beitrag von double_g87 21.08.07 - 10:43 Uhr

hi,

es kann ein anzeichen sein, muss aber nicht....das kann dir keiner von uns sagen, wir kennen ja die ganze hintergrundgeschichte nicht....

am einfachsten herauszufinden ist es mit einem schwangerschaftstest...allso, viel glück #klee

Liebe Grüße
Sandra + Alina inside 34+4

Beitrag von sinelchen 21.08.07 - 10:45 Uhr

hm-Durchfall als Schwangerschaftsanzeichen?Davon hab ich noch nie gehört.

Wie wäre es mit nem Test?Dann weißt Du es relativ sicher.

Alles Liebe

sina34ssw

Beitrag von brilli 21.08.07 - 10:46 Uhr

guten morgen bienem

also bei mir war es so als ich nicht wusste das ich schwanger war. hatte keinen durchfall sondern ich musst heufiger 3-4 mal am tag länger aufs klo.
dann ging es in verstopfungen über. das hat was mit der Hornonumstellung zu tun.

viel Glück

Claudia+ Krümel 23. ssw