Ev. Kindergarten - Ev. Taufe

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von raquel77 21.08.07 - 11:16 Uhr

Hallo!

Ich habe meine Tochter letzten Herbst für den ev. Kindergarten in unserem Ort angemeldet. In den KiGa gehen soll sie dann nächstes Jahr im Sommer.

Jetzt wird Pia kommenden Sonntag evangelisch getauft.
Sollte ich dem KiGa das nochmal sagen? Ich weiß nicht, ob dies ggf. irgendwelche Chancen verbessert. Ich bin mir nämlich nicht sicher, ob die dort eine Warteliste haben.

Wann bekommt man überhaupt in der Regel Bescheid, ob das Kind in den KiGa aufgenommen wird? Gibt es nicht noch eine Eingewöhnungszeit?

LG
Sonja

Beitrag von kleineute1975 21.08.07 - 11:20 Uhr

HI

also bei uns geht es nach Alter..aber wenn ein evangelische Kind gleich alt mit einem katholischen Kind Kind ist, wird das evangelische bevorzugt...

also man bekommt glaub ich im April des Jahres bescheid zumindest bei uns..eingewöhnung ist bei jedem Kindergarten anders.

LG Ute

Beitrag von binnurich 21.08.07 - 11:21 Uhr

Bei uns war Taufe keine Voraussetzung und hat auch nichts beschleunigt.
ein guter Kontakt zum Pfarrer kann aber nach meiner Erfahrung nicht schaden.

Eingewöhnungszeit sollte es in jedem kindergarten geben.

Beitrag von anyca 21.08.07 - 11:52 Uhr

Glaube nicht, daß das was ändert. Im Kindergarten meiner evangelischen Gemeinde sind auch muslimische Kinder!

Beitrag von germany 21.08.07 - 12:36 Uhr

Huhu,

also unserer geht in einen evangelischen Kiga,aber es ist denen egal ob die Kinder getauft sind oder nicht,die vermitteln den zwergen ebend nur christliche Werte und reden über Gott,gehen in di Kirchen wenn die knirpse alt genug sind ja und das wars.Getauft sein müssen sie nicht.


lG germany

Beitrag von flocke123 21.08.07 - 17:35 Uhr

Meine Tochter geht auch in einen ev. Kiga und ist nicht getauft. Für die Aufnahme ist das aber unerheblich, das geht nur nach Alter.

Bei uns muß man bis Februar anmelden und bekommt dann ca. bis Mai/Juni Bescheid, ob man einen Platz hat.

VG
Susi