außergewöhnliche Namen, 4 Buchstaben?????????????????

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von senik 21.08.07 - 11:26 Uhr

Hallo,

haben zwar noch Zeit für die Namensfindung, aber wir suchen außergewöhnliche Namen mit 4 Buchstaben.
Das heißt kein Leon, Paul oder Karl, bzw. Maja, Lara oder Jana....

Unser 1. Sohn heißt Kian, ist gälisch, bzw. irisch.

Bin über jeden Vorschlag, egal ob Jungen- oder Mädchennamen dankbar.

#danke Ines + #ei (12.SSW)

Beitrag von trine_79 21.08.07 - 11:28 Uhr

luan für nen jungen finde ich persönlich echt schön.

bei mädelsnamen weiß ich leider nix.

lg trine

Beitrag von misselli1408 21.08.07 - 11:31 Uhr

Hi,

für ein Mädchen find ich Anni schön.
Für einen Jungen mag ich Finn oder Lars. Die sind zwar nicht wirklich ausgefallen, aber schön.


LG Melli 27.SSW + FAbian

Beitrag von senik 21.08.07 - 11:34 Uhr

Fynn mag ich, aber in dieser schreibweise.

Für ein Mädchn bin ich grad total aufgeschmissen, aber so war es bei unserem ersten auch. Hatten einen Mädchennamen fest (der mir heute nicht mehr gefällt) und dann....Jungen-Outing.

Wird noch echt spannend die ganze Sache!!!!!!!!!!!!!!!!!

Beitrag von alienor 21.08.07 - 11:33 Uhr

Liam, aber das ist zu ähnlich zu Kian...

Cael,
Neil,
Ryan

Kira
Kyna
Oona
Tara

lg

Beitrag von charlottaelaynne 21.08.07 - 11:33 Uhr

Hallo,

wie wäre es mit Mika???Schöner nordischer Jungenname...

LG Lydi(33SSW)

Beitrag von senik 21.08.07 - 11:35 Uhr

So heißen 3 Jungs in unserer Kita, sonst wäre der in der engeren Wahl.

Beitrag von charlottaelaynne 21.08.07 - 11:40 Uhr

Echt???
Wußte garnicht das der so oft genommen wird...#kratz
Wir haben als Zweitnamen für unseren Zwerg Amon...Bedeutet auf Ägyptisch Sonnengott....

Beitrag von senik 21.08.07 - 11:42 Uhr

Einen zweiten Namen wird es bei uns nicht geben, da damals niemandem aus der familie Kian gefallen hat und alle meinten: "Nehmt doch einen zweiten Namen der uns gefällt, dann können wir den kleinen so rufen und ihr Kian.

Sowas wollten wir schon gar nicht und jetzt bleiben wir bei nur einem Namen.

Ines

Beitrag von murze 21.08.07 - 11:41 Uhr

unsere Favariten für ein Mädchen waren Enie, Anni und Mina.
Jungennamen brauchen wir "leider"selbst :-)

LG

Beitrag von jacki18 21.08.07 - 11:44 Uhr

also für ein Mädchen

Sina Taja Reah Kara Hana Fera Soma Dana Dina
Geri Sara Aria Ella Tami Rama Anya


für einen Jungen

Liam Mika Finn Rick Nike Deny Odin Jona

vieleicht ist ja was für dich dabei!!!

Beitrag von diejulimaus 21.08.07 - 11:52 Uhr

Hallo Ines,

mir fallen spontan folgende Namen mit 4 Buchstaben ein:

Joel/Joël
Boas
Elia
Amos

Lina
Mara
Mira
Mila

Hm, ist gar nicht so einfach... #kratz
Schau doch mal hier:
http://www.firstname.de/
Da kann man eingeben, wie viele Buchstaben der Name haben soll...

LG#blume, Juli

Beitrag von katiem 21.08.07 - 12:02 Uhr

Hallo Ines,

mir persönlich gefallen für einen Jungen folgende Namen (mit vier Buchstaben):

Mika und Jona.

Für ein Mädchennamen habe ich leider keinen Tipp.

Grüße
Katiem

Beitrag von alarabiata 21.08.07 - 12:17 Uhr

mädchen: Ruby;-)
jungs: sind schwer zu finden....

lg

bianca

Beitrag von freydis 21.08.07 - 12:19 Uhr

hallo ines,

mädchenname: eira (oder eir = germ. göttin der heilkunst)
jungenname: thor (germ. gott)

vg,
freydis

Beitrag von diejulimaus 21.08.07 - 13:11 Uhr

Oh, Eira ist ja schön... Passt auch gut zu Kian, finde ich. Nur woher kommt der Name und wie spricht man ihn aus? Mit hartem R, mit gerolltem R oder "deutschem" R? Und der Anfang mit Ä oder IE oder AI? Vielleicht so wie bei Keira? #kratz
Gruß, Juli

Beitrag von freydis 21.08.07 - 13:29 Uhr

hallo juli,

eira ist ein germanischer göttername.
sie ist die göttin der heilung.

http://www.1names.de/Vorname_Eira.html
http://de.wikipedia.org/wiki/Eira

Wer ist Eira?
Nun, die "richtige" Eira ist die germanische Göttin der Heilkunde im Allgemeinen und der Kräuterheilkunde im Besonderen.


Der Legende nach wurden alle, die ihren Berg bestiegen von allen Übeln und Krankheiten geheilt, auch wenn sie schon mehr als ein Jahr krank waren. Ganz besonders heilkräftig war dieser Berg für Frauen.

Eira:


Meaning: Its source is a Welsh expression meaning "Snow."

Languages: This girl's name is used in Welsh, Norwegian, Swedish and Danish.

Narrative: For speakers of Scandinavian languages, it is derived from the name of the Norse goddess of medicine. For Welsh speakers, it is derived from an expression meaning ''Snow.''

aussprache: so wie es geschrieben wird ;-)

hoffe, dass ich dir ein wenig helfen konnte!

vg,
freydis

Beitrag von anna81 21.08.07 - 12:46 Uhr

Hi,

Mädels:

-Reni
-Romy
-Leni
-Yuna
-Alys
-Nike
-Mila
-Siri


Jungs:

-Kian
-Luan
-Kain
-Noah
-Dean
-Lean
-Mats


LG Anna

Beitrag von anna81 21.08.07 - 12:59 Uhr

Oder "Fee"?#schein

Beitrag von jules0815 21.08.07 - 13:11 Uhr

Hi,

Mädchen:

Amie, Faye, Fine, Inci, Jamy, Jody, Kaia, Leia, Shea, Yuka


Jungs:

Tore, Seán, Chen, Brad, Cain, Enes, Evan, Liam


Mein Favs. sind Shea und Seán.


Vll. ist was dabei?!


LG Jule

Beitrag von pueppy1103 21.08.07 - 13:14 Uhr

Ja kennt denn hier keiner den schönen Norddeutschen Namen NELE? den find ich persönlich sehr schön, mal schauen wenn meins ein Mädchen wird...
LG Svenja

Beitrag von diana.undmax 21.08.07 - 13:12 Uhr

Wie wärs mit Enie für ein Mädchen?:-p
Lg, Diana mit Max und Eni(ohne das e, wollten núr 3 Buchstaben:-D

Beitrag von diejulimaus 21.08.07 - 13:21 Uhr

Mir sind noch
Dina
Dana
Yara/Jara
Rana
Jana
eingefallen...

Beitrag von babs28 21.08.07 - 13:33 Uhr

Hallo!

Lale für ein Mädchen

und

Arif für einen Jungen


LG Babs

Beitrag von alberith 21.08.07 - 17:13 Uhr

Hallo ,

Junge Keno ,Joos,Beat, John

Mädchen fällt mir leider nix ein


Lg Jane 16ssw

  • 1
  • 2