Wie ist die Qualität bei Sachen von Bon Prix?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von kerstin7t9 21.08.07 - 11:39 Uhr

Hallo,

die Frage steht ja schon im Betreff. Ich hab gerade den Online Shop entdeckt und einiges für meine Kids gesehen...hat schon mal wer dort bestellt?

#danke für ein paar Antworten!

LG Kerstin #blume

Beitrag von raquel77 21.08.07 - 11:41 Uhr

Hi Kerstin,

ich habe des öfteren dort bestellt. Die Kinderklamotten sind in ähnlicher Qualität wie z.B. Quelle. Also absolut einwandfrei.

LG
Sonja

Beitrag von octobergirl 21.08.07 - 12:21 Uhr

Ich hab da nur mal für mich selbst eine Menge Sachen bestellt, und die Qualität war sowas von schlecht dass es komplett zurück ging. Nie mehr Bon Prix!

LG*Denise & Laurin (fast 17 Mon.)

Beitrag von tagesmutti.kiki 21.08.07 - 12:23 Uhr

naja, die Qualität hat ganz schön nachgelasen. Früher habe ich ehr oft dort bestellt, weil die Sachen gut waren und preiswert zudem.

Heute gehe ich lieber in den Laden, da kostet es weniger und die Qualität ist wesentlich besser.

knuddels KiKi

Beitrag von cathrin23 21.08.07 - 13:14 Uhr

Hi,

Kindersachen habe ich dort noch nie bestellt. Aber schon öfter für mich. Leider kann ich Dir davon nur abraten. Das meiste was ich dort bestellt habe, habe ich wieder zurückgeschickt. Trotzdem probiere ich es manchmal noch. Ab und an ist mal was schönes dabei. Ich habe mir jetzt einen Mantel bestellt und hoffe das der was ist. Ansonsten.........ab die Post!

Gruß
Cathrin

Beitrag von katta0606 21.08.07 - 13:21 Uhr

Hallo,
also, ich bin von Bon Prix auch absolut NICHT begeistert. Die sind so derart unverschämt, dass es mir jetzt noch die Zornesröte ins Gesicht treibt.
Sie liefern keine gute Qualität und wenn man es zurück gehen lässt, wollen sie Wochen später eine Pauschalgebühr von 5,- Euro, obwohl sie fett damit werben, dass kostenfreies Rücksenden möglich ist.
Ich kann nur raten: FINGER WEG VON BON PRIX !!!
Im übrigen ist es mir mal passiert, dass die online Preise höher waren als im Katalog. Ich hab online bestellt, aber nur den Katalogpreis bezahlt. Die haben richtig Krach mit mir angefangen !
Neee, nee, ich würd's lassen.

LG Katja

Beitrag von babyalarm2006 21.08.07 - 13:47 Uhr

Hallo,

du kannst kostenlos zurück senden, aber NUR über Hermes. Bei allen anderen kostet es 5 Euro.

LG Susanne

Beitrag von katta0606 21.08.07 - 16:41 Uhr

Hi,
ja ja, ich weiß schon. Ich hab es auch brav über Hermes geschickt - und trotzdem kam nach einigen Wochen ein netter Brief, sie hätten gerne 5,- Versandpauschale.
Ich bin fertig mit dem Laden !

LG Katja

Beitrag von kerstin7t9 21.08.07 - 16:09 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

danke für Eure Antworten!
Da die Contras überwiegen, werde ich es wohl eher lassen (und stattdessen beim H&M-Onlineshop bestellen ;-), denn mit H&M war ich bis jetzt meist zufrieden.

LG Kerstin, die jetzt auf online Shoppingtour geht #schwitz