Ich bin total durcheinander...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von krissi81 21.08.07 - 12:07 Uhr

Hatte Freitag positiv getestet (hab dann am WE noch 2 Tests gemacht-auch positiv). Jetzt war ich heute beim FA, und der konnte noch gar nichts auf dem Ultraschall erkennen. Er meinte, dass ich somit als nicht schwanger gelte, aber Freitag nochmal wiederkommen soll, um nochmal nen Ultraschall zu machen.
Mhmmm, ich versteh das nicht! Hab am 9.7. das letzte mal meine Mens gehabt, dann müßte man doch bei einer Ss schon was sehen oder? Vielleicht hat sich mein Eisprung ja verschoben, oder kann es wirklich sein, dass ich trotz 3 positiver Test nicht schwanger bin?
Jetzt bin ich total durcheinander!!!!...

Beitrag von sunflower.1976 21.08.07 - 12:12 Uhr

Hallo!

Wie lang sind denn Deine Zyklen bzw. weißt Du, wann Dein ES war?
Kurz nach NMT sieht man die was im US. Ih der SS mit meinem Sohn war ich ein oder zwei tage nach NMT beim Arzt. Außer einer gut aufgebauten Schleimhaut sah man nichts. Laut FA ist das aber zu so einem frühen Zeitpunkt normal. Und ich war definitv schwanger, denn das Ergebnis ist 26 Monate alt und macht gerade seinen Mittagsschlaf...

Alles Gute!

Beitrag von emily86 21.08.07 - 12:13 Uhr

Ich denke mal du bist schwanger *herzl. glückwunsch*
3 tests können nciht lügen!
ich denke einfach dass der FA nur noch nix genaues sehen konnte weil es zu früh ist!
Warte mal bis Freitag ab !!!

viiiiieeeeel #klee

Beitrag von pueppi142 21.08.07 - 12:17 Uhr

#kratz hat der denn gar keinen bluttest gemacht?!??? #kratz habe auch gehört, dass man so früh gar nichts sehen kann, also erstmal: kopf hoch!!!
ich drück dir ganz fest die daumen! #klee
alles liebe,
patricia

Beitrag von krissi81 21.08.07 - 12:25 Uhr

ne der hat keinen Bluttest komischer Weise gemacht! War das erste mal bei diesem FA-der ist schon etwas älter und seine Geräte auch.