Schichtsalat

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von sun_power 21.08.07 - 12:10 Uhr

Huhu

Suche leckere Rezepte um einen Schichtsalat zu machen.

Beitrag von dream22 21.08.07 - 12:23 Uhr

huhu,

man nehme:

1 Glas Selleriesalat (bei den Sauerkonserven)
6 gekochte Eier
300g Kochschinken
1 Dose Mais
3-4 säuerliche Äpfel
1 Dose Annanas
1 großes Glas Miracel Wipp
1 Stange Lauch

man schichte die Zutaten in oben genannter Reihenfolge aufeinander. Streiche zum Abschluß das Glas Miracel Wipp auf den Salat. Schneide den Lauch in Ringe und bedecke die Miracel Wipp Schicht damit#freu. #koch

LG

Simone

Beitrag von jana1975 21.08.07 - 15:31 Uhr

Hallo,

unser neuer Hit ist der Mexikanische Schichtsalat.
Vielleicht ist das ja auch was für dich?!?

Mexikanischer Schichtsalat

Zutaten für 4 Portionen
1 Eisbergsalat
4 große Tomate(n), gewürfelt
600 g Hackfleisch
1 Zwiebel(n)
1 Flasche Sauce (Salsa)
1 Dose Mais
1 Dose Kidneybohnen
2 Becher saure Sahne
200 g Käse (Gouda), gerieben
1 Tüte Chips (Tortillachips)
Salz und Pfeffer
evtl. Knoblauch

Zubereitung

Den Salat klein schneiden und in eine große Schüssel geben. Am schönsten sieht hierbei eine Glasschüssel aus. Darauf dann die gewürfelten Tomaten.
Das Hackfleisch mit den Zwiebeln und etwas Salz und Pfeffer anbraten. Abkühlen lassen und in die Schüssel geben.
Darüber dann eine Flasche Salsa, am besten eine große, schütten. Achtung: Nicht durchrühren - es ist ein Schichtsalat.
Darüber eine Dose Mais und eine Dose Kidneybohnen. Darüber die 2 Becher Saure Sahne und über die saure Sahne dann den geriebenen Käse verstreuen, bis alles bedeckt ist. Dies kann bzw. sollte man alles schon am Vortag machen, damit alles schön durchziehen kann.

Vor dem Servieren (muss nicht direkt davon sein, aber nicht schon am Vortag, wenn möglich) die Tüte Tortillas nehmen, diese etwas kleiner zerbröckeln und drüberstreuen.



Lieben Gruß, Jana.

Beitrag von tinalein123 22.08.07 - 09:10 Uhr

Ich mach am liebsten den Over-Night-Salat


1 Chinakohl in Streifen schneiden
je 1 rote, gelbe und grüne Paprika ebenso
1 kl. Dose Erbsen abtropfen lassen.

Alles mit je 1 TL Salz und Zucker, sowie etwas Pfeffer gründlich mischen und mit einer Schicht Miracel Whip bedecken.

5 hartgekochte Eier in Scheiben und 200 g gewürfelten Kochschinken auf der Mayo verteilen.

Den Salat mit Folie abdecken und im Kühlschrank über Nacht ziehen lassen.

Vor dem Servieren NICHT umrühren.