"Oktobies" veratet ihr mir eure Namen????

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von supergirl1 21.08.07 - 12:39 Uhr

Hallo,

bin neugierig, wie eure Kleinen heißen werden.

LG, Carina

Beitrag von anna81 21.08.07 - 12:43 Uhr

Romy Johanna.

Aber das weißt du ja;-)#liebdrueck

Beitrag von supergirl1 21.08.07 - 12:44 Uhr

#schein

Beitrag von anna81 21.08.07 - 12:50 Uhr

Nehmt doch Luca Phillip



Mit "Phillip" war doch da was#gruebel

Beitrag von supergirl1 21.08.07 - 12:52 Uhr

Ja, aber bin mir da nicht mehr so sicher, ob es mir gefällt!!!#gruebel

Beitrag von anna81 21.08.07 - 12:54 Uhr

Mmh,was habt ihr sonst noch?
Also welche Richtung?

Beitrag von supergirl1 21.08.07 - 12:58 Uhr

...................................................................................................

Keinen Plan!!!!

Beitrag von anna81 21.08.07 - 13:00 Uhr

Luca Igor?#schein


Ich kenne nen Luca Etienne#gruebel

Beitrag von supergirl1 21.08.07 - 13:02 Uhr

Luca Fabio???

Beitrag von anna81 21.08.07 - 13:03 Uhr

#schock
Echt?

Beitrag von supergirl1 21.08.07 - 13:04 Uhr

weiß nicht.

warum#schock so schlimm?

Beitrag von anna81 21.08.07 - 13:07 Uhr

Öhm,nein,schlimm nicht.
Ist nicht so flüssig in der Aussprache.

Luca Valentin?
Luca Crispien?
Luca Bennett#schein
Luca Konstantin?


Lang hört sich irgendwie besser an,oder?

Beitrag von supergirl1 21.08.07 - 13:09 Uhr

Oh man, jetzt haben wir einen Namen und doch nicht, weil uns kein zweiter einfällt.

Mein Vater kommt an mit Luca Toni (wegen des Fußballers der bei Bayern München spielt#augen)

Beitrag von anna81 21.08.07 - 13:29 Uhr

Ist auch schwierig zu Luca-find ich.

Gian Luca?

Beitrag von supergirl1 21.08.07 - 13:31 Uhr

Neeeeee.

Werd sowieso mit meinem Mann "kämpfen" müssen, da unsere Meinungen was Namen angeht sehr weit auseinander gehen.

Beitrag von anna81 21.08.07 - 13:34 Uhr

Oder Lucas/Lukas?
Dann fällt die Zweitnamenpflicht weg

Beitrag von supergirl1 21.08.07 - 13:39 Uhr

Eher nicht. Luca gefällt mir da viel besser. Ausserdem heißt der total übdrehte Sohn von nem Freund meines Mannes so!

Beitrag von anna81 21.08.07 - 13:43 Uhr

Ach so#aha

Und Luca Dorian?




Hi,hi,ich hau´s wieder raus,gell

Beitrag von supergirl1 21.08.07 - 13:44 Uhr

Man, Du hast aber auch immer noch was im Hinterstübchen, gelle???:-p

Beitrag von anna81 21.08.07 - 13:45 Uhr

Oder nur "Luke"?

Beitrag von supergirl1 21.08.07 - 13:50 Uhr

Ich weiß, Du wirst jetzt sagen, ich bin schwierig#augen aber, das ist mir zu englisch. Mag diese Namen nicht so. Mein Neffe heißt LIAM der andere MARLON COLIN und meine Nichte heißt EVE.

Also lieber ein italienischer Name!!!

Beitrag von anna81 21.08.07 - 13:54 Uhr

Luca Gianni?
Luca Alessandro?
Luca Leandro?
Luca Francesco?
Luca Luan?
Luca Alessio?

Beitrag von supergirl1 21.08.07 - 13:59 Uhr

#gruebel

Beitrag von anna81 21.08.07 - 14:07 Uhr

Solls denn italienisch sein?

Wie wäre:

-Luca Matteo
-Luca Michele
-Luca Nevio
-Luca Elia
-Luca Mael
-Luca Joannes
-Luca Joele
-Luca Mattia
-Luca Marcos
-Luca Romeo
-Luca Raoul
-Luca Ramon
-Luca Samuel
-Luca Samuele

Beitrag von supergirl1 22.08.07 - 09:34 Uhr

Nein, muss nicht. Meinte nur lieber ital. als engl.!!!!