dieser schlafzimmerschrank okay für kinderzimmer?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von engelchen28 21.08.07 - 12:51 Uhr

hallo ihr!

sophie (2 1/4) zieht in unser ehem. schlafzimmer, in dem ein ähnlicher schrank wie dieser steht (unserer hat insges. 5 türen, die 3 mittleren davon mit spiegel, länge 2,50m):

http://cgi.ebay.de/MONSTROSER-GARDEROBEN-SCHRANK-WEICHHOLZ-JUGENDSTIL_W0QQitemZ330157141186QQihZ014QQcategoryZ39119QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem

(nur, damit ihr einen eindruck bekommt).

meine meinung ist, dass dieser schrank doch typisch nach schlafzimmer aussieht und für ein kinderzimmer (auch wenn es 22 qm hat) sehr groß ist. wir haben aber nur bedingt möglichkeiten, das monstrum woanders unterzubringen. im keller wäre es auch zu schade, der schrank ansich ist ja schön. ich hätte für sophie lieber einen 3türigen kleiderschrank. wenn der schrank wegkäme, müssten wir einen neuen kaufen, dazu ein regal (bett und kommode haben wir).

mein mann dagegen meint, der schrank wäre doch toll im kinderzimmer, da würde sophie wenigstens alles unterbekommen (auch spielzeug) und so müsste man erstens keinen neuen schrank kaufen (dafür dann bett, kommode und regal - da passend zum schrank).

was denkt ihr???

sieht das okay aus oder sieht es aus wie : na, ist wohl der kleiderschrank der eltern gewesen?

lg

julia mit sophie (2 1/4) und paulina (10 wochen) #freu

Beitrag von miss.cj 21.08.07 - 12:57 Uhr

Hallo,

ich würd ihn umlackieren, zB. weiß und dann kleine Details passend zum Kinderzimmer aufmalen. (Passend zur Wanddeko etc.)
Griffe kann man einfach abschrauben und kindgerechte anbringen.

Lg Conni

Beitrag von sunflower.1976 21.08.07 - 12:59 Uhr

Hallo!

Wir haben einen ähnlichen Schrank in André Zimmer. Den wird er auf jeden Fall noch einige Zeit behalten.
Irgendwann bekommt er dann ein "komplettes" Kinderzimmer, was dann aber lange halten muss.
Für die Kleinkindzeit finde ich so einen Schrank völlig okay.

LG Silvia

Beitrag von dini72 21.08.07 - 13:00 Uhr

Hallo Julia,

ja klar kann man den Schrank ins Kinderzimmer stellen! Gebe Deinem Mann da recht, dass dort auch gut Spielzeug untergebracht werden kann. Man kann das Zimmer ja ansonsten kindgerecht dekorieren.

Unser jetziges Kinderzimmer ist eigentlich unser Ankleideraum (d.h. 2 komplette Wände sind Einbauschränke - hatten wir damals so geplant, als noch nicht an Nachwuchs gedacht wurde #hicks), und trotzdem ist es ein schönes Kinderzimmer geworden. Erst wenn unser Sohn etwas älter ist, bekommt er sein "eigentliches" Zimmer, das etwas weiter weg von unserem Schlafzimmer liegt.

Gruss,

Nadine

Beitrag von keksiundbussi 21.08.07 - 13:02 Uhr

Hallo,

wenn er weiß Lackiert wird, dann geht er schon.

LG Karin

Beitrag von mckiki 21.08.07 - 13:21 Uhr

Hallo Julia,

ich finde den abgebildeten Kleiderschrank sehr schön.

Wir haben für Julia Sophie (2J, 2M) auch einen großen 4-türigen Kleiderschrank gekauft, der eigentlich auch nicht für ein Kinderzimmer bestimmt war.
Ich finde aber, dass die restliche Raumgestaltung den wahren Kinderzimmercharakter bestimmt. Außerdem bin ich der Meinung lieber jetzt ein mit Möbeln"zusammen gewürfeltes" Kinderzimmer und später, falls Julia es sich wünscht ein neues komplettes Zimmer kaufen.
Zur Zeit interessiert sie es noch nicht, welche Möbel sie hat. Wichtig ist, dass sie sich wohl fühlt und ihre Spielsachen so liegen, dass sie ohne Probleme dran kommt.

Also meine Meinung ist behaltet den Kleiderschrank in Sophies Zimmer.

LG
Heike mit Julia Sophie (2J,2M) und Henning (12 Wochen)

Beitrag von binnurich 21.08.07 - 13:55 Uhr

Also, den abgebildetet Schrank finde ich sehr schön und für ein Mädchenzimmer weiß oder Holz belassen i. O.

ABER: Wenn eurer noch größer ist - was ich bei 5 Türen annehme - und 3 Spiegel in der Mitte wäre er mir auch ein wenig zu groß für ein Kizi, das liegt aber auch an den Spiegeln.

Wenn doch, musst du halt so eine Art Prinzessinnenzimmer machen und den Rest drauf abstimmen.

Beitrag von germany 21.08.07 - 14:36 Uhr

Ich find den Super!!Den kannst du auch fürs Kinderzimmer nehmen.Der sieht gut aus und außerdem hat der jede Menge Platz das ist doch wichtig.Ich würd ihn nehmen!


lG germany

Beitrag von daniko_79 21.08.07 - 17:00 Uhr

Ich finde ihn sehr sehr schön ... und dann das passende Bett dazu (siehe Bild) wenn sie mal aus dem Gitterbett rausgewachsen ist . Der Schrank ist ein Traum und ich würde Ihn nicht umlackieren .

http://cgi.ebay.de/Antikes-Bauernbett-Gruenderzeit_W0QQitemZ170140843546QQihZ007QQcategoryZ39094QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem

Und das als Babybettchen : http://cgi.ebay.de/wunderschoenes-Gruenderzeit-Babybett-Kinderbett_W0QQitemZ120153120552QQihZ002QQcategoryZ39094QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem
oder so was : http://cgi.ebay.de/Baby-Bett-Babybett-u-Kinderbett_W0QQitemZ170140825240QQihZ007QQcategoryZ19746QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem

Daniela