Babyschwimmen ab wann?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von 051978 21.08.07 - 12:54 Uhr

Hallo zusammen,

könnt ihr mir bitte von euerer Erfahrung berichten, wann es sinnvoll ist einen Schwimmkurs zu machen. Bei uns gibt es Kurse für 8 Wochen alte Babys aber auch für 3-4 Monate.

Was ist sinnvoll? Ist es mit 8 Wochen zu früh? Was meint ihr? Wie wollt ihr es machen bzw. wie habt ihr das gemacht?

Vielen Lieben Dank!

LG
Sanja mit Lukas *26.07.2007

Beitrag von fidldidl 21.08.07 - 12:56 Uhr

hallo,

bei uns konnte man frühestens ab der 11. Woche zum babyschwimmen, da die kleinen vorher ja noch nicht sicher ihren kopf halten können.

eher wird hier gar nix angeboten (wohne in münchen)

ich persönlich finde 8 wochen zu früh. würde warten bis er seinen kopf sicher halten kann oder kann er etwa schon?

grüssle,
fidldidl

Beitrag von 051978 21.08.07 - 13:00 Uhr

Hi,

danke für deine Antwort. Lukas ist schon sehr weit mit seinen fast 4 Wochen. Kopf kann er in Bauchlage auch umdrehen und zum Teil halten. Ist schon möglich, dass er das mit 8 Wochen noch viel besser kann, trotzdem bin ich auch der Meinung nach 3 Monaten macht es wahrscheinlich viel mehr Spass.

LG
Sanja

Beitrag von fidldidl 21.08.07 - 13:05 Uhr

du machst auf alle fälle nichts falsch wenn du die 3 monate abwartest.

anton war/ist mit seinen 11 wochen der jüngste in der gruppe.

du kannst dich aber auf viiiiiel spass und plantscherei freuen. die meisten kleine lieben das wasser. meiner war mit feuereifer dabei und ruderte mit seinen ärmchen und beinchen was das zeug hält.

viel freude wünscht,
fidldidl

Beitrag von pueppi1982 21.08.07 - 12:58 Uhr

Meine persönlich Meinung ist, dass es mit drei Monaten völlig ausreicht, weil die Kleinen ja dann ihren Kopf schon besser halten und so, und auch viel mehr mitbekommen und mitmachen können.

Aber letztendlich muß das ja jeder selber entscheiden. Nelly war jedenfalls drei Monate alt als wir angefangen haben und es macht ihr richtig Spass.

lg Jule

Beitrag von 051978 21.08.07 - 13:01 Uhr

Danke Jule,

du hast meine Meinung nur bestätigt.

LG
Sanja

Beitrag von dragonmother 21.08.07 - 13:12 Uhr

Hier werden 2 Kurse angeboten...einmal ab 7 Wochen und einmal ab 10 Wochen.

Wir gehn in den Kurs ab 7 Wochen. Der Kurs hätte angefangen wenn Kilian 8 Wochen ist, aber er Wurde jetzt um 2 Wochen nach hinten verlegt wegen Schwimmbadreperaturen, und so ist Kilian e schon 10 Wochen wenn wir anfangen.

Ich freu mich schon total. Wir gehn schon immer in die Badewanne und lassen ihn da rumplanschen. Das gefällt ihm total.

Lg Steffi * Kilian

Beitrag von 051978 21.08.07 - 15:10 Uhr

#danke dir.

Ich hätte hier einen der fängt an wenn Lukas ca. 11 Wochen ist. Ich denke den nehme ich.

LG
Sanja

Beitrag von palimpalim17 21.08.07 - 13:45 Uhr

Hi,

wir haben einen mit 4 Monaten gemacht und im Nachhinein muss ich sagen, wir hätten noch einen Monat warten sollen.

Die Kinder haben dann einfach viel mehr davon - das war mein Eindruck.

LG
Palimpalim17

Beitrag von 051978 21.08.07 - 15:09 Uhr

#danke

lg
sanja