lidia79 u. schlumpfine1975

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von cliff223 21.08.07 - 13:05 Uhr

Hallo Ihr beiden,

habe soeben Euer Gespräch gelesen.
Freut mich, dass es Euch gut geht.
Befinde mich heute ZT 28 und warte gespannt meine Mens und hoffe, dass Sie bis zum 31.08 eintrifft.
Ich habe für meine Medis ca. 1.100,-- bezahlt, hab einen Großteil über Frankreich besorgt.
Das mit der Akkupunktur wusste ich noch gar nicht; das die direkt angeboten wird. Finde ich gut hab ich hier ja auch gemacht.
Ulrike, wenn du bei deinem Seminar bist, bist du ja nur ca. 5 km von mir entfernt, schade sonst hätten wir uns mal treffen können.

LG bis bald
Ela #liebdrueck

Beitrag von schlumpfine1975 21.08.07 - 13:27 Uhr

Hallo Ela,

stimmt, Du wohnst ja ganz in der Nähe von Mannheim!!!
Ich bin nicht direkt dort, sondern in Groß-Umstadt, das gehört, glaube ich, schon zum Odenwald. Naja, das Navi wird mich schon hinlotsen. Ja, wir hätten uns so einiges zu erzählen bei einem Treffen...

Du hast Deine medis auch billiger bekommen. Das hier war eine "Partner-Apotheke" der Klinik, da kriegt man zwar alles schön zusammen, aber dafür nehmen sie wohl auch keine Reimporte, was mir absolut egal gewesen wäre. Naja...

Ja, ich habe nach Akupunktur gefragt und Fr. Dr. Hiemer meinte, schaden kann es auf keinen Fall und ich soll ihr bei der Punktion nochmal sagen, dass das vor und nach Transfer gemacht werden soll.

Deine Mens wird mit Sicherheit jetzt bald eintreffen. Bei mir war sie 5 Tage drüber und dann kam sie. Aber solange muß es bei dir ja nicht dauern.

Wie geht´s Dir? Mußt Du viel an die ICSI denken?

Liebe Grüsse #liebdrueck
Ulrike
(Ich antworte am Freitag, muss jetzt losdüsen)

Beitrag von cliff223 21.08.07 - 13:50 Uhr

Liebe Ulrike,

stimmt, ich hab Decapeptyl als Reimport, bedeudet, adss ich das Mittel mixen muss.
Ist aber nicht weiter problematisch.
Wie kriegst du das mit den Spritzen in den Po hin, übernimmt das dein Mann?
lt. dem Beilagezettel der Unterlagen aus Bregenz, kann man das angeblich auch selbst machen.....
Im Moment denk ich furchtbar viel an die Behandlung.
Beim ersten mal wie auch bei der Kryo bin ich da viel lockerer drangegangen.
Hab zwar im Moment viel Streß (Papa im KK-wegen künslichem Knie) und da wir einen eigenen Betrieb haben, bleibt da natürlich mehr hängen.
Im Moment mach ich mir da schon Gedanken, wie ich das alles mit Bregenz zeitlich schaffe, da ich bis jetzt noch nichts planen kann und ich auch meinem Mann keinen Termin sagen kann.
Er muss den Urlaub auch rechtzeitig angegeben.
Fragen über Fragen.....

LG Ela#liebdrueck

Beitrag von lidia79 21.08.07 - 15:33 Uhr

Hallo Ela

Wie gehts dir? Fühlst was vom decapeptyl? Ich eigentlich nicht viel ausser dass ich sehr sehr müde bin, aber das kann auch das Wetter sein.
Ja finde das auch eine gute Sachemit der Akupunktur, wärde beim US dann mal nachfragen.

Alles Liebe wünsche ich dir
Lidia

Beitrag von cliff223 21.08.07 - 22:38 Uhr

Hallo Lidia,

im Moment geht es mir gut, außer das mein Unterbauch etwas gebläht ist.
Ich denke, dass kommt von den Spritzen und der bevorstehenden Mens. (Hoffe ich)
Müdigkeit hat sich bisher bei jeder Behandlung breit gemacht, ich versuche meist schon vor 24.00 Uhr zu schlafen, dann geht es.
Es kommt aber dennoch des öfteren vor, dass ich mich nach der Arbeit etwas hinlege.
Hoffe, außer der Müdigkeit, dass bei uns dreien so weiter geht.

LG Ela

Beitrag von lidia79 22.08.07 - 09:16 Uhr

Hallo Ela

Ja ich gehe auch immer vor 24Uhr schlafen, besser gesagt ich schlafe immer auf dem Sofa ein..
So lange es nur Müdigkeit ist, dürfen wir nicht meckern das ist schon so.
Hoffe deine Mens kommt bald. Ich bekam sie bei der 1.ICSI nach 1 2Tagen dass Decapeptyl spritze.

Wir hören uns, alles gute weiterhin

LG Lidia

Beitrag von cliff223 22.08.07 - 14:07 Uhr

Hallo Lidia,

wünsch Dir auch weiterhin alles gute.

LG Ela