Tagesausflug, wer kann mir helfen?

Archiv des urbia-Forums Familienleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Familienleben

Die Oma füttert die Kinder übermäßig mit Süßigkeiten, Probleme mit der Schwiegermutter, Tipps zum Feiern der Taufe: Hier ist Platz für alle Themen rund um die Familie.

Beitrag von homie1982 21.08.07 - 13:07 Uhr

Hi Leute,

mein Mann hat ab nächster Woche Urlaub und wir wollen nicht großartig wegfahren sondern eher Tagesausflüge machen. Wir wohnen in Baden-Württemberg (Reutlingen), unsere Tochter ist knapp 2 Jahre. Wo seit ihr denn mit euren hingefahren? Wir haben uns schon überlegt nach Konstanz zu fahren um das Sealife zu besuchen, soll aber nicht so toll sein. Wie seht ihr das?

Grüßle homie

Beitrag von chantalele 21.08.07 - 13:14 Uhr

Hallo,
wenn ihr shon so weit fahren wollt, würde ich lieber nach Ravensburg /Liebenau ins Spieleland fahren, da hat eure Tochter sicher mehr davon.
gruß chantalele

Beitrag von chantalele 21.08.07 - 13:16 Uhr

noch einmal ich, näher wäre das Traumland bei der Bärenhöhle

Beitrag von fireandcheer 21.08.07 - 15:20 Uhr

Hallo!

Also wir wohnen in Sindelfingen, also nicht so weit weg von Euch... :-)

Hat mein Mann Urlaub unternehmen wir folgendes:

Nach Stuttgart in die Wilhelma (haben eine Jahreskarte)

Nach Stuttgart ins Leuze. Die haben dort einen großen Kinderbereich und meine Kinder lieben es dort.

Nach Pforzheim in den Wildpark (kostet keinen Eintritt, nur Parkgebühren, ist mitten im Wald und jetzt in den Sommerferien gibt es Sonderaktionen)

Nach Stuttgart und um die "Bärenseen" laufen, kann man auch mit dem Schloß Solitude verbinden. Echt schön dort, lecker Essen und im Wald gibts tolle Spielplätze

Ich weiß nicht, was es direkt bei Euch gibt, aber in der Buchhandlung hier, gibt es Infobücher mit Freizeitangeboten mit kleinen und großen Kinder rund um Stuttgart. Da sind auch tolle Tips drin, die "viel" Geld kosten können, aber auch solche, die nichts kosten.

Viel Spaß,

Gruß Laura-Lynn :-)

Beitrag von kohlkopf 21.08.07 - 16:01 Uhr

sea life ist doof

da ist in der wilhelma mehr an fischen


aber vielecht salem der affenberg?
oder in wildpark?

Beitrag von fireandcheer 23.08.07 - 08:30 Uhr

Achja,...

Mir ist eben noch der Höhenpark in Stuttgart (Eingang Messe Killesberg) eingefallen. Dort ist es auch wunderschön! Ein kleiner Zug fährt übers komplette Gelände, es gibt Tiere zum streicheln (Ziegen, Schafe, Ponys...) und einen super Spielplatz. Und das Ganze kostet auch keinen Eintritt.
Kann man ja für Mama mit 'nem Bummel über die Königstraße verbinden... ;-)