??? Persona versus Clearblue ???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von maja578 21.08.07 - 13:41 Uhr

Hallo ihr Lieben!
Also Persona kenne ich, aber über Clearblue weiß ich nicht allzu viel.

Vielleicht könnt ihr mir mal eure Erfahrungen sagen und warum ihr euch für welchen entschieden habt?

Wie sieht es finanziell aus mit der Anschaffung und dann auch den Folgekosten?

Gibt einer von beiden mehr/bessere Infos, als der andere?


Würd mich sehr freuen, wenn mir ein paar von Euch antworten!!

#herzlich

Beitrag von suesse82 21.08.07 - 13:58 Uhr

Hallo Maja,
vor dieser Frage stehe ich auch gerade! #gruebel
Ich benutze seit April den Persona und bin bis etz nicht wirklich zufrieden. Ich habe bis heute keinen Eisprung angezeigt bekommen! Das kann nicht sein - ich habe alle Tests gemacht wie angefordert - das ist vielleicht deprimierend.#schmoll
Etz musste ich vor ca zwei Wochen Antibiotikum und Schmerztabletten nehmen (Zahnprobleme:o(.....) und seit dem läuft nichts mehr wie es soll!#heul
Ich hätte grad zu dem Zeitpunkt meine Mens kriegen sollen - ist bis heute nicht da!
Normalerweise kam meine Mens pünktlich 28/29 Tag. Mittlerweile bin ich beim 39!:-[
Und da der Persona ja nur bis 35 geht muss ich ihn etz zurückstellen und wieder von vorne anfangen *nerv* d.h. wieder drei Monate warten bis der Computer meine Daten intus hat!#heul#heul#heul

Bin jetzt ernsthaft am überlegen ob ich nicht den von Clearblue mal ausprobieren soll....*zweifel*
ich weiss es nicht!
Wäre schön wenn hier jemand über seine Erfahrungen berichten könnte!

Sorry dass dieser Beitrag so lang wurde....aber es musste raus
-Nicht böse sein-
Ganz liebe Grüße
suesse82#katze

Beitrag von maja578 21.08.07 - 14:02 Uhr

Ui, das ist wirklich sehr ärgerlich! Aber: Du kannst Deinen Persona ganz prima bei Ebay verkaufen. Die gehen dort ganz gut weg und dann ist die Anschaffung eines Clearblue auch gar nicht mehr sooo teuer denke ich mal.

Viel #klee#klee#klee

Beitrag von nickimausi21 21.08.07 - 13:59 Uhr

Hi!

Ich benutze den Clearblue und bin sehr zufrieden damit! Er hat 3 Fruchtbarkeitsstufen wobei eine unter anderem den Eisprung symbolisiert. Ich kenne Persona nicht. Also kann ich dir nichts von den Unterschieden erzählen.

LG Nicki

Beitrag von maja578 21.08.07 - 14:01 Uhr

Danke für Deine Antwort!!

Wie sind denn die Kosten bei Clearblue?

Beitrag von suesse82 21.08.07 - 14:15 Uhr

Bei ebay zwischen 80 und 90 Euro.... oder als Sofort-Kauf zwischen 133 und 150 Euro.
Da hab ich ja meinen Persona auch bekommen. :-)
Werde ihn wohl wieder versteigern. :-(
Bin aber schon am Clearblue bieten :-)

mal sehen....

LG
suesse82 #katze

Beitrag von hexe2608 21.08.07 - 14:19 Uhr

Hallo Maja,
also ich habe auch den Clearblue Monitor, und ich bin sehr zufrieden, wegen den kosten, es kommt ganz darauf an wo du ihn kaufts, probiers mal in dieversen internet apotheken, bei http://www.0800-apoberg.de
sind zumindest die stäbchen am billigsten kosten da nur etwa 28 € normal kosten die so um die 40 € habe aber auch schon gehen das sie jemand für 50 € verkauft!
Das gerät selber mmh.. schau mal auf ebay da sind manchmal ganz günstig welche drinn, aber UVP ist ca 150 € oder so! Meines habe ich für nur 128 € in ner apoheke bei uns in der nähe bekommen! Frag mal alle apos durch und such dir den günstigstens preis raus!
Anwendung ist ähnlich wie bei Persona am 1ZT stellst du das gerät auf tag 1 und ab dem 6ZT fordert er das erstemal die test an! bei meinem ersten ÜZ mit dem Monitor hat er 10 test haben wollen! dann wartest du bis die nächste mens. kommt und es geht von vorne los!
Sorry für das lange #bla aber ich hoffeich konnte dir helfen!
LG Hexe2608

Beitrag von maja578 21.08.07 - 17:34 Uhr

#danke#danke#danke